mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Matherätsel     


Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Forengemeinde,

ich nehme an eine Mathe-Weihnachtskalender teil.
Schon heute am 2ten Tag muss ich leider passen :(
Folgende Aufgabe ist gestellt:
______________________________________________________________________ 
__

Nach dieser Aufregung muss Oberwichtel Merlin als erstes einen 
Arbeitsplan erstellen. Dazu braucht er genaue Informationen über die 
Fähigkeiten seiner Wichtel. Hauptsächlich braucht er Wichtel für die 
Backstube, für die Verpackung und in der Verladestation.
Die Umfrage, die Pinki und Grampi in den letzten Wochen durchgeführt 
hatten, ergab folgendes Ergebnis:

    * 570 Wichtel können in der Backstube arbeiten
    * 1626 Wichtel können in der Verpackung arbeiten
    * 1821 Wichtel können in der Verladestation arbeiten
    * 186 Wichtel können backen und verpacken
    * 174 Wichtel können backen und verladen
    * 509 Wichtel können verpacken und verladen
    * 102 Wichtel können alle Arbeiten verrichten.

Welcher Anteil der befragten Wichtel kann nur backen?

Mögliche Antworten liegen zwischen 8,6% und 14,2%
______________________________________________________________________ 
_

Zur vereinfachung habe ich erstmal Variablen vergeben:
B = Backen
V = Verpacken
L = Verladen

daraus folgt:
B = 570
V = 1626
L = 1821
----------
BV = 186
BL = 174
VL = 509
BVL = 102
-------------------------
Nun habe ich separiert wer alles nur einfach kann:
Bn = B - BV - BL - BVL = 108
Vn = V - BV - VL - BVL = 829
Ln = L - BL - VL - BVL = 1036
-----------------------------
Nun habe ich separiert wer 2 Sachen kann:
BV - BVL = 84
BL - BVL = 72
VL - BVL = 407
-----------------------------------------
Wer alles 3 kann ist nur
BVL
______________________________________________________________

Wie hoch ist die gesamt Anzahl der Wichtel?
Alle die 1 können + alle die 2 Sachen können + die alles können
Bn + Vn + Ln + BV + BL + VL + BVL
Ich komme auf 2638 - da wäre die Antwort aber ~4% und damit deutlich zu 
niedrig.
Wo liegt mein Denkfehler?


Gruß Anselm

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Armseliger Akademiker.

Kann nicht einmal die Wichtel zusammenzählen (4988) und dann den 
Prozentualen Anteil der 570 die "nur" Backen können ausrechnen.

Setzen 6. Geh aufs Feld dort arbeiten.

Hier sieht man deutlich die "Bildungslücken" unseres verblödeten 
Universitäten Systems.

Autor: Hans L. (hansl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Anselm,

Mengenlehre!

Hier mal als grafik was gegeben ist:

      570
    ---------------
   | B         ----|--------
   |           |174|      L | 1821
   |           |   |        |
   |     |-----|---|--- |   |
   |     | 186 |102|    |   |
   |-----|-----|---|509 |   |
         |     |--------|---|
         | V            |
         |--------------|
            1626


Hier die restlichen Werte eingetragen:

      570
    ---------------
   | B         ----|--------
   |           |174|      L | 1821
   |  108      |   |  1036  |
   |     |-----|---|--- |   |
   |     | 186 |102|    |   |
   |-----|-----|---|509 |   |
         |     |--------|---|
         | V   829      |
         |--------------|
            1626


Gesammt 2944 Wichtel, nur backen können 108 ~ 3,67%

Gruß Hans L

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus Müller schrieb:
> Armseliger Akademiker.
>
> Kann nicht einmal die Wichtel zusammenzählen (4988) und dann den
> Prozentualen Anteil der 570 die "nur" Backen können ausrechnen.
>
> Setzen 6. Geh aufs Feld dort arbeiten.
>
> Hier sieht man deutlich die "Bildungslücken" unseres verblödeten
> Universitäten Systems.

Wie schön dass es so arrogante Wichtel wie dich gibt!
Ich würde mich ja sonst permanent gut fühlen können.

Zum ersten: Ich bin garkein Akademiker
Zum 2ten : Rechne doch doch deine Aussage selbst, du redest Wirr!

Gruß Anselm

p.S.: Auch Trolle dürfen sich hier registrieren?

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hans,

bei deiner Rechnung der Gesamtmenge sind die 102 Alleskönner 3x zuviel 
drin.
Irgendwo ist der Wurm drin, der niedrigst mögliche Wert ist ja 8,6%

---schnipp--------
Nun habe ich separiert wer 2 Sachen kann:
BV - BVL = 84
BL - BVL = 72
VL - BVL = 407
--- schnipp ------

Gruß Anselm

Autor: Hans L. (hansl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
***** Korrektur ******
(zu sehr gezeichnet nicht gerechnet):



Hier mal als grafik was gegeben ist:

      570
    ---------------
   | B         ----|--------
   |           | 72|      L | 1821
   |           |   |        |
   |     |-----|---|--- |   |
   |     |  84 |102|    |   |
   |-----|-----|---|407 |   |
         |     |--------|---|
         | V            |
         |--------------|
            1626


Hier die restlichen Werte eingetragen:

      570
    ---------------
   | B         ----|--------
   |           | 72|      L | 1821
   |  312      |   |  1240  |
   |     |-----|---|--- |   |
   |     |  84 |102|    |   |
   |-----|-----|---|407 |   |
         |     |--------|---|
         | V   1033     |
         |--------------|
            1626


Gesammt 3250 Wichtel, nur backen können 312 => 9,6%


Ich hatte vergessen, das die 102 die alles können zu denen zählen,
die backen und verpacken bzw. backen und lagern....

Aber jetzt past es ;D

Gruß Hans L

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kopf -> Tisch

Du hast Recht, ich hatte folgenden Fehler gemacht:
------schnipp-------
Zur vereinfachung habe ich erstmal Variablen vergeben:
B = Backen
V = Verpacken
L = Verladen

daraus folgt:
B = 570
V = 1626
L = 1821
----------
BV = 186
BL = 174
VL = 509
BVL = 102
---------schnipp-----------
Die hier angegebenen BV / BL enthalten ja auch die BVL´ler - diese hätte 
ich bei meiner Rechnung abziehen müssen.

Hab Dank ;)

Anselm

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Komme auf 9,6%

Edit: Mist zu spät. Grundidee ist Inklusion/Exklusion

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könntst du uns den Link zum Mathekalender geben? (Gibt wohl mehrere...)

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht das auch ohne anmelden wo man all sein Zeug eingeben muss?

Autor: Hans L. (hansl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Christopher

Bestimmt, wenn Anselm (auch ohne Lösungssuche) postet ;)

Hans L

PS @Anselm

Was war Aufgabe 1?

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne, registrieren muss man sich da schon, auch um posten zu können ;)

Die Aufgabe gestern war:
eine kleine Pumpe schafft den Keller in 30h leerzupumpen
eine grosse Pumpe schafft den Keller in 20h leerzupumpen
Wie lange brauchen beide zusammen?

War nun nicht wirklich schwer ;))

Anselm

p.S.: Soll ich täglich dass aktuelle Rätsel posten? ;)

Autor: Hans L. (hansl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Anselm,

kannst du gerne machen, hier im Offtopic ist es
ja so schrecklich ruhig geworden ;)

1.12  könnten 12 Stunden sein

Hans L

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jupp

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mich doch mal dazu durchgerungen mich zu registrieren.

Heutiges Rätsel:

Nachdem alle Wichtel für eine Arbeit eingeteilt sind, geht es in der 
Backstube heiß her. Für die Weihnachtsstollen wird ein Vorteig 
angesetzt.
„Die Anzahl der Hefebakterien darin steigt bei unseren Bedingungen alle 
10 Minuten um 16 Prozent“, erklärt Grampi einem jungen Wichtel. „Wir 
lassen den Teig so lange gehen, bis die Anzahl der Hefebakterien 8mal so 
groß ist wie zu Beginn“.
Wie viele Minuten muß der Vorteig gehen?
Geben Sie Ihre Antwort an:

150 Minuten
100 Minuten
110 Minuten
130 Minuten
 62 Minuten
 14 Minuten
140 Minuten
160 Minuten
120 Minuten
 80 Minuten



Ich sage 14 Minuten.

-----------------------------------------------------------------------

Ich habe hier noch einen: 
https://www.mathekalender.de/index.php?page=calendar

Der scheint mir etwas anspruchsvoller.

Tag 1: Habe ich 6 Möglichkeiten.
Tag 2: Knobel ich in der Vorlesung aus :)
Tag 3: Noch nicht online

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag 2: Beate, Doreen und Emil haben recht m. Mn. nach.

Autor: Tex Avery (tex)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>„Die Anzahl der Hefebakterien darin steigt bei unseren Bedingungen alle
>10 Minuten um 16 Prozent“, erklärt Grampi einem jungen Wichtel. „Wir
>lassen den Teig so lange gehen, bis die Anzahl der Hefebakterien 8mal so
>groß ist wie zu Beginn“.

Wie unübersichtlich. In der Backstube würde der Bäckermeister niemals 
eine so banale Darstellungsform wählen.

Es muss korrekter weise heißen
Die Anzahl der Hefebakterien darin steigt bei unseren Bedingungen alle
1/6 Stunden um 2^4 Prozent“, erklärt Grampi einem jungen Wichtel. „Wir
lassen den Teig so lange gehen, bis die Anzahl der Hefebakterien (2^4)/2 
mal so groß ist wie zu t(0)“.

Grampi wird daraufhin aus der Backstube geworfen, weil er seit Anbeginn 
seiner Wichtel-Dienstzeit nicht begriffen hat, dass Hefe ein PILZ ist! 
Statt dessen wird ein Wichtel eingestellt der eine Uhr ablesen kann.

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christopher, da hast du nicht aufgepasst...
Wenn der Teig in 10 Minuten um 16% wächst, kann er nicht nach 14 Min 
800% sein ;) (Basis sind 10 Minuten á 16%)
Ich sag 140,1^^ Minuten

Gruß Anselm

p.S.: Dein anderes guck ich mir gleich an

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja du hast recht ich habe die *10 nicht beachtet, verdammt :)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.