mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software LCD Miro Netzteil


Autor: Ali K. (lernen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammmen,

ich habe LCD von der Firma Miro bekommen, aber leider ohne Netzteil 
(Externer Netzteil DC 15V  3,2 A) und es ist schwieriger zu finden, 
deswegen wollte ich fragen, welche Kombination könnte passen, ist zB: 
14V und 5 A als Output wird gehen, welcher Netzteil passt der ein 
anderer Output als 15V/3,2A, soll ich einfach die Leistung ausrechnen? 
oder wie soll es wissen das er passt?
Ich danke euch im voraus für eure Hilfe.

Viele Grüße

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Spannung sollte schon passen. 15V ist eine gängige Spannung für 
Notebook-Netzteile. Es sollte dann mindestens 3,2A liefern können. Mehr 
ist auch kein Problem.
So etwas zu finden sollte überhaupt kein Problem sein.
http://www.google.de/products?hl=de&source=hp&q=ne...

Autor: Ali K. (lernen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chris schrieb:
> Die Spannung sollte schon passen. 15V ist eine gängige Spannung für
> Notebook-Netzteile. Es sollte dann mindestens 3,2A liefern können. Mehr
> ist auch kein Problem.
> So etwas zu finden sollte überhaupt kein Problem sein.
> http://www.google.de/products?hl=de&source=hp&q=ne...

Vielen Dank erstmal. Es ist kein Notebook sondern ein Bildschirm, heisst 
es wenn ich ein Netzteil mit 14V und 2,7V; oder 15V und 5V finde, müsste 
es auch passen. Wie kann man es herausfinden welche passt?
Danke

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
15V+5V:
1.Angabe Strom fehlt. Es sollten >3,2 A sein
2.braucht die 2. Spannung evtl. eine kleine Grundlast damit die Regelung 
funktioniert.

3.Vor Kauf prüfen, ob Monitor überhaupt funktioniert. Evtl. war Netzteil 
defekt weil Monitor Kurzschluss hat? Labornetzteil ?

Autor: Ali K. (lernen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 schrieb:
> 15V+5V:
> 1.Angabe Strom fehlt. Es sollten >3,2 A sein
> 2.braucht die 2. Spannung evtl. eine kleine Grundlast damit die Regelung
> funktioniert.
>
> 3.Vor Kauf prüfen, ob Monitor überhaupt funktioniert. Evtl. war Netzteil
> defekt weil Monitor Kurzschluss hat? Labornetzteil ?

sorry das war ein Schreibfehler von mir, ich wollte 15V/5A schreiben.
wie ich jetzt verstanden habe es muss immer der Strom stimmen dh mind 
3,2 und die Spannung kann abweichne es geht auch mit 14, oder?

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee, die Spannung sollte möglichst genau stimmen, höhere Spannung könnte 
das Gerät beschädigen, mit weniger kann es funktionieren, muß aber 
nicht. Die Stromabgabe muß gleich oder größer sein wie die des 
originalen Netzteils. Das heißt, mehr Strom darf es sein, weniger nicht.

Autor: Ali K. (lernen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke schrieb:
> Nee, die Spannung sollte möglichst genau stimmen, höhere Spannung könnte
> das Gerät beschädigen, mit weniger kann es funktionieren, muß aber
> nicht. Die Stromabgabe muß gleich oder größer sein wie die des
> originalen Netzteils. Das heißt, mehr Strom darf es sein, weniger nicht.


aber mehr Strom, kann das Gerät auch schädigen oder ist es nicht schlimm 
wie bei der Spannung? ich hätte gern eine ausführliche Elektrotechnische 
Antwort.

Danke

Autor: Subtrahent (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich die Frage so lese, sollte Ali sehr gründlich nachsehen  wo + 
und -angeschlossen werden muß. Es könnte auch genau falsch sein und 
rauchen. Besser wäre es das Originalteil mit dem richtigen Stecker zu 
finden.

Warum hast Du noch nicht den Verkäufer gefragt ?
Viele Grüße

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> aber mehr Strom, kann das Gerät auch schädigen oder ist es nicht schlimm
> wie bei der Spannung? ich hätte gern eine ausführliche Elektrotechnische
> Antwort.


Wieviel Strom fließt, gibt der Verbraucher vor. Die Angabe beim Netzteil 
ist eine Maximalangabe.

Sieh Dir Deine Steckdosen zu Hause an - die sind üblicherweise mit 16A 
abgesichert, aber trotzdem kannst Du auch eine 25W-Lampe daran 
betreiben, obwohl die nur etwa 100 mA benötigt.

Wie beim Netzteil sind hier die 16A die Angabe des maximal zur Verfügung 
gestellten Wertes.

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Stromangabe bezieht sich lediglich auf den maximal zulässigen Strom. 
Wieviel Strom tatsächlich fließt, hängt von der Spannung und der 
Leistungsaufnahme des Gerätes ab. Also nochmal, die Spannung muß 
übereinstimmen und das Netzteil muß MINDESTENS soviel Strom liefern 
können, wie das originale, es darf aber ruhig mehr sein. Du solltest 
dich unbedingt mit den Grundgesetzen der E-Technik befassen.
Übrigens gibt es im Handel universelle Notebook-Netzteile mit 
einstellbarer Spannung, die für sowas geeignet sind.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
15V Netzteile sind nicht so üblich bei Notebook.
Ich kenne nur die Toshiba Tecra Reihe und einige andere
Buisness Notebooks bei Toshiba die 15V verwenden. (15/5A)

IBM hat 16V fast alle anderen Anbieter 19 / 20V

Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.