mikrocontroller.net

Forum: Platinen Frage an die Profis - was wird in der Industrie an Layout -Programmen ( also wie Eagle ) verwendet?


Autor: Tommy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,



Frage an die Profis  - was wird in der Industrie an Layout -Programmen ( 
also wie Eagle ) verwendet?


... will es einfach mal so wissen ;)

Gruß

Tommy

: Verschoben durch Admin
Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- Eagle
- Target
- Orcad
- Protel
- Altium
- gEDA, munkelt man
- Pads
- ...

Autor: Tommy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke !"


Da werde ich mal ein wenig rumschauen.

Gruß

Tommy

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- Bartels
- Zuken
- Mentor

Autor: Strubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da fallen mir noch weitere ein:

- Kicad (kein Witz)
- Pulsonix

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ultiboard / Multisim (National Instruments)

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Strubi schrieb:
> Da fallen mir noch weitere ein:
>
> - Kicad (kein Witz)

So ist es :-)
Warum auch nicht?
Das läuft hier stabil und kann alles, was wir benötigen.

Chris D.

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OrCAD und Cadence geören inzwischen ja zusammen.

Autor: .. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diptrace
EASYPCB (reduziertes Pulsonix)
EDWINXP

Autor: Bert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EcoPCB
NaloTrace
hakaLP
CADnoNix

Autor: Noch eins (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Enterprise Expedition von Mentor Graphics

Autor: Christian M. (christian_m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird dort auch Ariadne benutzt (nutzten wir bei uns an der FH), oder ist 
das zu veraltet?

Autor: Gast2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Ariadne sieht von den 2 screenshots her nicht ganz uninteressant 
aus. Hast ne Ahnung was dat ungefähr kostet ?

Autor: bla bla bla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Diese Ariadne sieht von den 2 screenshots her
> nicht ganz uninteressant aus.

ja stimmt

http://www.celebrity-pictures.ca/Celebrities/Ariad...


SCNR ;-)


OK die richtigen Screenshots gibts scheinbar hier
http://www.cad-ul.de/ariadne/

leider extrem geringe Auflösung - man erkennt kaum was.
Hat mal wer die Shareware ausprobiert?

Autor: Armin Klose (llookk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Automotive Berich findest du viele Installationen von
Expedition (Mentor Graphics). Außerdem haben wir noch EAGLE und S-PLAN 
im EInsatz.

Autor: Christian M. (christian_m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie gesagt wir hatten die Shareware (nur mit Dongel der Firma nützlich) 
Version.
Habe auch nur mit dem Programm gearbeitet, ist sehr vielfältig und man 
kann sehr viel einstellen usw. soll aber viel umständlicher als Eagel 
sein.

Die Frage die ich mir nun stelle ist, wird diese Software überhaupt in 
der Industrie genutzt, bis jetzt wurde der Name ja noch nicht erwähnt.

Autor: Gasti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ja stimmt

> http://www.celebrity-pictures.ca/Celebrities/Ariad...

ROFL


>Habe auch nur mit dem Programm gearbeitet, ist sehr vielfältig und man
>kann sehr viel einstellen usw. soll aber viel umständlicher als Eagel
>sein.

>Die Frage die ich mir nun stelle ist, wird diese Software überhaupt in
>der Industrie genutzt, bis jetzt wurde der Name ja noch nicht erwähnt.

Die meisten CAE Programme sind komplexer und komplizierter zu bedienen 
als Eagle (zumendest beim Einstieg, später, wenn man mal fit ist mag man 
die Vorzüge die komplexere Software bietet nicht mehr missen). Soll 
keine Abwertung von EAGLE sein, wir verwenden das in der Firma auch. Wir 
machen Leistungselektronik mit dicken Leiterbahnen und maximal mal ein 
Interface mit etwas feineren Sachen, aber auch nur 4 Lagen, da tuts 
EAGLE locker.

In dem Laden wo ich davor gearbeitet habe hatten wir Mentor-Pads (2005) 
... aber da haben wir bis zu 16 Lagen gehabt (CPCI u. 
VME-Prozessorboards und so Zeugs). Ginge theoretisch auch mit Eagle, 
wäre aber die Hölle ohne die Möglichkeiten die komplexe Software bietet.

Ansonsten wird oft Mentor Expedition genutzt.

Gewiss wird dieses Ariadne auch professionell benutzt, habe aber nie 
davon gehört, also ist es wohl nicht so sehr verbreitet (vermute ich 
mal).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.