mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Hohlleiter Schlitzantenne Funktionsweise ?


Autor: Jörg S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabend

Die Hohlleiterschlitzantenne wird in der Regel mit dem TE10 Mode 
angeregt, auf grund der Anordnung der Schlitze in Längsrichtung strahlt 
sie in gleicher Phasenlage ab. Kann mir jemand sagen wie diese 
gleichphasige Abstrahlung in Bezug auf die Hohlleiterwellenlänge zu 
stande kommt und welchem zusammenhang die versetzen Schlitze zueinander 
stehen?

Vielen Dank im voraus

Autor: (stark unterbezahlter)HFProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Schlitze sind so angeordnet, dass sie zu der stehenden Welle
im Hohlleiter "passen". Die Anordnung links/rechts von der Mittellinie 
ist
wegen der wechselnden Polarisation der Welle im Hohlleiter. Man
macht die Schlitze halt so, dass sie alle gleich polarisiert (bzw. die 
selbe Phasenlage des Feldes haben) das sind (wie immer) - Lambda/2 
Abstand des Mittelpunkts der Schlitze. Der erste Schlitzmittelpunkt ist 
lambda/4 vom Ende (Kurzschlusspunkt) des Hohlleiters entfernt. Der 
Abstand des Schlitzes von der Mittellinie ist wichtig, damit die Antenne 
optimal angepasst ist,
damit wird die Stärke der Feldauskopplung fixiert (zu den Wänden hin 
wird das E-Feld minimal, dh. axiale Ströme in der Hohlleiterwand werden 
klein.)
Die Schlitzlänge ist wichtig für die Resonanz der einzelnen Schlitze 
(~lambda/2). Wie bei allen Gruppenantennen gilt hier, mehr Schlitze 
stärkere Fernfeldbündelung.

Zieh dir das mal rein: 
http://hft.uni-duisburg-essen.de/amateurfunk/hlssa.pdf

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.