mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik SMD Transistor (Leistung) bei Reichelt


Autor: Michael H. (overthere)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich brauche für ein Projekt einen SMD-Leistungstransistor. Ich will ihn 
zum "fein"-Regeln meiner Ausgangsspannung nutzen. Drop ist daher maximal 
2 Volt.

Daten:
Ptot: mind. 15 Watt
Imax: mind. 5 Ampere (wird aber maximal bis 2 Ampere belastet)
Gehäuse: D-Pak (bevorzugt), SOT 223, D^2 Pak.
hfe, betha: mind 100 @ Ib 50mA
USat: maximal ~0.5 Volt (nicht so wichtig)
Toll wäre auch, wenn es die Transistoren komplementär gibt.

Bei Farnell wurde ich schon fündig, bei Reichelt mangelt es schlicht und 
einfach bei der Unübersichtlichkeit der Homepage. Ich hänge mal ein 
Datenblatt von einem an, den ich schon gefunden hatte.

Gibt es so einen, oder ähnlichen auch bei Reichelt? Dann müsste ich 
nicht extra deswegen bei Farnell bestellen.

Grüße und danke schon mal für eure Hilfe

Michael

Autor: TrippleX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wie kühlst du diesen Transistor?

Autor: Michael H. (overthere)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kühlkörper, PCB-Pads, aber das ist hier ja nicht gefragt... Ich sitze 
schon an der Berechnung, keine Angst...

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gehäuse: D-Pak (bevorzugt), SOT 223, D^2 Pak.

SOT-223 ist nicht für 15W, oder?

Hast du bei Reichelt überhaupt schon irgendeinen Bipolartransistor im
größeren SMD-Gehäuse (D-Pak o.ä., unabhängig von den sonstigen Daten)
gesehen? Ich wäre mir da nicht so sicher, ob es dort so etwas überhaupt
gibt.

Ich würde nicht ewig weitersuchen und einfach bei Farnell bestellen oder
überlegen, ob's ein TO-220-Transistor nicht auch tut. Den kann man mit
etwas Biegetechnik ebenfalls SMD-mäßig verlöten ;-)

Pures SMD wird sowieso kaum möglich sein, da du die 15W kaum über das
Platinenkupfer alleine wegbekommen wirst, es sei denn, es ist ein
Vielfaches dicker als die üblichen 35µm..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.