mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schrittmotor M42SP-4NP ansteuern?


Autor: Kurt Tresen (kurtisblow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe einen Schrittmotor aus einem Scanner, würde den gerne normal, 
heisst einfach das er sich dreht, zum laufen bringen.
Es handelt sich um einen bipolaren Schrittmotor, was das ganze 
erschwert.
Habe ab der Platine einen Treiberchip (L6219DS)mit einem Heissluftföhn 
gelöst, weiss nicht ob das den kaputt gemacht hat, wie kann ich das am 
besten testen und kommt man mit dem Chip einen Bipolaren Schrittmotor 
zum laufen?

Autor: Axel Düsendieb (axel_jeromin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hans,
Heißluftfön bedeutet sicherlich SMD. Das macht die Sache für einen 
Anfänger etwas schwieriger.


1.) Datenblatt besorgen
2.) Beschaltung gem. Datenblatt
3.) Anschluss des Motors gem. Datenblatt.
4.) die Sensewiderstände bestimmen den Motorstrom. Bei dem Scannermotor 
würde ich 2 Ohm vorschlagen ( das ergibt 250mA Phasenstrom) steht auch 
im Datenblatt.

5.) I01, I11, I02, I21 alle auf Masse legen.
6.) Phase auf H legen, dann muss der Strom durch die Motorphase fließen.
7.) Phase auf L legen, dann muss kein Strom durch die Motorphase 
fließen.


Wenn wenn der Punkt 6. und 7. erfüllt ist, ist der Chip OK.

Axel

Autor: Axel Düsendieb (axel_jeromin) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal ein Schaltplan.

Axel

Autor: Kurt Tresen (kurtisblow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, danke ersteinmal.
Habe hier noch etwas gefunden:
http://www.b-kainka.de/bastel10.htm
könnte man wircklich damit, sieht nach einem sehr einfachen Schaltplan 
aus,
einen Bipolaren Schrittmotor betreiben?
mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.