mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Student sucht Praktikumsstelle! (Muenchen)


Autor: Florian Thevissen (fthevissen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mahlzeit!

Ich studiere Elektrotechnik an der FH Muenchen und bin gerade fuer ein 
Auslands"jahr" in London. In Muenchen geht fuer mich das Grundstudium 
zuende und anfang naechsten Jahres steht das Praxissemester (5.) an, und 
damit jetzt die Stellensuche.

Mein Aufenthalt hier machts zum Thema Vorstellungsgesprachen nun nicht 
gerade einfacher... da fiel mir vorhin das Forum hier ein.
Zugegebenermassen etwas formlos wollte ich daher mal fragen ob eine 
Firma vielleicht einen Praktikanten sucht?

Ich habe hier in London groesstenteils Vorlesungen aus dem Hauptstudium 
besucht, teils aus Bachelor, teils aus Master Studiengaengen.  (.. das 
Niveau ist schon spuerbar niedriger hier im Bachelor, der Master ist 
dagegen super!)

Meine Interessen liegen so zwischen der Informatik/Embedded Systems und 
der Nachrichtentechnik/DSP. Ich bin ziemlich fit im Programmieren, sei 
es hardwarenah in C/ASM/VHDL, oder anwendungsorientiert in C++ mit 
QT/ACE.  (.."ziemlich fit".. Kommentare von Ingenieuren die in den 70ern 
8080er in ASM programmiert haben bitte verkneifen! ;) Kontext!)

Jedenfalls wuerde ich gern was lernen und leisten in der Praxis. Waere 
schoen wenn ueber dieses Forum was zusammengehen wuerde.

Lebenslauf/Anschreiben auf Anfrage.
Danke! :)

Florian Thevissen

Autor: Onko Kapotto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unternehmen gibt's doch nun genug in München. Probiers's doch mal mit 
SysDesign. http://www.sysdesign.info/frame_ge/frame_mnu0.htm

Autor: Manfred von Antenne (dipol)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kommentare von Ingenieuren die in den 70ern
> 8080er in ASM programmiert haben bitte verkneifen! ;) Kontext!)

Aber das sind die Seniorchefs die dich evtl. einstellen, - oder auch 
nicht ;-)

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guckst Du hier: www.iabg.de

Autor: Sepp Obermair (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn dus spießig magst: R&S
dafüer aber tolle Technik und inovativ

Autor: Onko Kapotto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rohde & Schwarz machen aber auch Wehrtechnik. Ich war damals zu einem 
Bewerbungsgespräch bei denen. Von der Sparte hatte ich gar nichts 
gewusst und hatte mich auch nicht dahingehend beworben.

Autor: Mano Wee (Firma: ---) (manow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Florian Thevissen", der Name kommt mir doch bekannt vor. Du warst mit 
mir im Erst-Semester...

Ich habe mir was interessantes aus der Jobbörse der HM ausgesucht. Da 
stehen auch interessante Stellen drinnen! Musst halt bissl suchen und 
man ist idR nicht der einzigste Bewerber.

Autor: unterPalmen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R&S ist nur bedingt zu empfehlen. Wenn du Pech hast wirst du (trotz 
Programmierkenntnisse) als billige Arbeitskraft missbrauchst und darst 
monatelang nur langweile Testreihen und Eeprom-Flashen machen um die 
richtigen Programmierer zu entlasten. Quelle: Selbst erlebt und 
Erfahrung von Kommilitonen.

Aber München sollten sich auch andere Firmen finden lassen. Schau mal ob 
die FH München sowas wie ne Online-Jobbörse hat. Zum Thema Ausland -> 
frag bei den Firmen ob sie ein Telefoninterview mit dir machen können, 
wenn du schon nicht "vor Ort" sein kannst.

Ansonsten viel Glück!

Autor: Panzer H. (panzer1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sepp Obermair schrieb:
> Wenn dus spießig magst: R&S

Was heisst da spiessig?
Kannst Du das mal konkretisieren bitte?

Autor: Random ... (thorstendb) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bewirb dich doch mal bei www.arm.com , wenn du bock hast, noch a bisserl 
in GB zu blieben.
So weit ich weiss, suchen die über das mbed-Projekt - Forum nach Leuten.

http://mbed.org/
Gleich oberster Eintrag!


VG & Erfolg,
/th.

Autor: Florian Thevissen (fthevissen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oulala - vielen Dank fuer die Antworten!

Ich werde mir die Unternehmen die hier so genannt wurden bestimmt 
genauer anschauen.

> Du warst mit mir im Erst-Semester...

Na, und wer magst du wohl sein? Hallo jedenfalls! Den Katalog von der FH 
kenne ich, wollte mich aber zuerst auf eigene Faust umschauen.

> R&S ist nur bedingt zu empfehlen.

Danke fuer den Tip :). Zu Kenntnis genommen!

> bewirb dich doch mal bei www.arm.com , wenn du bock hast, noch a bisserl
> in GB zu blieben.

Oha, hab' mich durch Praktikums"gesuche" hier in London ja eigentlich 
schon soweit abschrecken lassen dass ich wieder zurueck nach Deutschland 
will... (Virgin sucht EE Studenten fuer die Empfangshalle (!)) aber das 
klingt schon sehr interessant.

Danke! Werde mich auf jeden Fall mal bewerben und dann schauen was 
rauskommt. Ist ja noch ein bisschen hin und gegen mehr Moeglichkeiten 
hab ich jetzt auch nix :).

Autor: PseudoGast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bzgl. R&S: Fragen kostet nichts. Du kannst auch vorher erfahren, was du 
machen wirst!

Autor: Wilhelm F. (ferkes-willem)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Florian Thevissen:

Da du schon etwas im Ausland herum gekommen bist, und sicher perfekt 
Englisch beherrschst:

In München gibt es den bekannten Halbleiterhersteller Maxim-Dallas. Ich 
war da mal zum Vorstellungsgespräch, und die wollten gleich jemanden zum 
Trainee nach Silicon Valley für 3 Monate oder ein halbes Jahr in die USA 
mitnehmen. Hatte bei mir leider nicht geklappt.

Der Einsatzort nach dem Trainee sollte wieder München sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.