mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Genauigkeit TSIC-306


Autor: Be Bo (bebo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseites,

ich habe in den letzten Tagen mal ein TSIC-306 Temperatursensor 
ausprobiert. Nun frage ich mich allerdings: "Ist er TSIC-306 so gut, 
oder sind alle anderen Thermometer, die ich besitze, so schlecht?"

Die Umrechnung der Messwerte geschieht mit folgender Formel:
unsigned long temp = (TSICValue * 2000 / 2047) - 500;

Das Ergebnis ist eine Integer, der die Temperatur in 1/10 °C Schritten 
anzeigt. Das sollte soweit stimmen.

Die Meßwerte des TSIC-306 reagieren auch schön schnell auf Schwankungen 
der Umgebungstemperatur. Mir fällt allerdings auf, daß die vom TSIC-306 
zurückgelieferte Temperatur deutlich höher ist, als die von allen 
Vergleichsthermometern. Währen die "Baumarktthermometer" sich alle auf 
ungefähr 0,5°C einig sind, liegt die Temperatur des TSIC-306 in etwa 
0,9°C über dem höhsten Wert, den die Baumarktthermometer anzeigen. Daß 
heißt aber auch, daß die Werte teilweise bis 1,5°C unter dem TSIC-306 
liegen. Daß die Baumarktthermometer nicht die genausten sind ist mir 
schon klar, aber ich hätte erwartet, daß der TSIC-306 irgendwo in der 
Mitte liegen würde und nicht fast 1 Grad über dem höhsten Wert der 
anderen Thermometer.

Hat schon mal einer von Euch die Temperatur der TSIC-xxx Sensoren mit 
anderen Thermometern verglichen?

Ein anderer Punkt ist, daß ich den Sensor anfangs falsch angeschlossen 
hatte, d.h. Betriebsspannung und Ausgang vertauscht. Nun habe ich eine 
Stromaufnahme von knapp 500µA gemessen. Eigentlich sollte der Strom laut 
Datenblatt bei 3,3V irgendwo bei 75-100µA liegen.

Kann es sein, daß die 400µA mehr die Temperatur möglicherweise um 1 Grad 
verfälschen?

Grüße,
Bebo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.