mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Ein Muss für jeden Ingenör


Autor: Peter Funke (toto)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie bin ich nur bisher ohne dieses Teil ausgekommen.
http://www.amazon.de/gp/product/B000R0JDSI/ref=s9_...

Bitte lest mal die Rezensionen, ich MUSS sowas auch haben.

Autor: David ... (volatile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ymmd :)
Es will mir nur nicht in den Kopf, dass tatsaechlich jemand sowas baut 
und auch noch verkaufen will!

Autor: Bernhard S. (gmb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
648 Euro für ein "Taschenmesser" OMG

Autor: Dirk J. (dirk-cebu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr sollt die Rezensionen weiter unten lesen, da ist der Witz!
Danke, toto, für den Link.

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Boah, ich kugle mich gleich vor lachen :-D

Autor: Jeffrey Lebowski (the_dude)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ROLF ^^
:D

"Einen Fluxkonverter: Braucht man ständig, NIE hat einer einen dabei"

Aber wenn das wirklich stimmt und im Messer ist keine Repetierarmbrust 
enthalten, dann würde ich das Teil auch nicht kaufen! :o)

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Lötstation mit Lötdrahtdispenser soll allerdings integriert sein 
und auch ein Labornetzteil, daher wäre das Sackmesser vielleicht doch 
noch interessant für uns. Allerdings ist die fehlende Repetierarmbrust 
schon ein Wermutstropfen.

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manchmal ist ein Taschenmesser nützlicher als ein Spannungsmesser.

MfG Paul

Autor: Warren Spector (jcdenton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ding ist von wenger ?

wen(i)ger ist manchmal mehr, oder wie ? :D

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der hammer ob es dafür ein koffer noch gibt.
das Ding ist doch ein gag oder ?

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario K. schrieb:
> der hammer ob es dafür ein koffer noch gibt.
> das Ding ist doch ein gag oder ?

Der Koffer ist im Lieferumfang, und das Messer ist echt, als 
Sammlerstueck konzipiert. www.gidf.de

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> das Ding ist doch ein gag oder ?

Nene, hab das mal in einem Laden ausgestellt gesehen, das gibts also 
wirklich. Ist halt mehr zum spielen gedacht oder um es in eine Vitrine 
zu stellen.
Man könnte es auch dem Chef nachwerfen oder mit dem eingebauten 
Fluxkompensator einige Tage in die Vergangenheit reisen um einen 
Lottoschein auszufüllen. Der integrierte Schmelzofen leistet auch 
Goldsuchenden unterwegs eine gute Möglichkeit, die Goldflocken und 
Nuggets gleich an Ort und Stelle in einen Goldbarren zu giessen.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernhard S. schrieb:
> 648 Euro für ein "Taschenmesser" OMG

Ich sag mal so DAS waere nicht das Problem. Man sollte eher sagen 650 
Steine fuer DIESES Taschenmesser? Nich wirklich ;) Kann man ja gar nicht 
mehr benutzen, weil es viel zu breit und unhandlich ist.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist wohl eher ein Ausstellungsgag von Wenger um zu zeigen was alles 
möglich ist.
Frei nach der IKEA-Devise 'entdecke die Möglichkeiten'. ;)
Wie man hier sieht ist das eine prima Werbung für die Firma.

Wie schon gesagt wurde: zum Sammeln oder Austellen in der Vitrine.

Autor: Thomas W. (thomas_v2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und hier das passende Telephon dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=udlxr8t1nZM

Autor: Chris S. (-fx-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab´mich zu Weihnachten mit etwas Minimalistischerem zufrieden gegeben:

http://www.amazon.de/Leatherman-Luxuswerkzeug-18-k...

In dem Sinne: Frohes Fest

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.