mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik frage zum 555 Timer und Puls Dauer


Autor: Felice Dalice (flexbex)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
hab folgende Frage zum Tlc555cp. Ich will als Ausgang einen 
Rechteckimpuls haben. Lo und Hi sollen dabei gleich lang sein. da der 
Kondensator Ct ueber ra und rb geladen wird und ueber rb entladen wird 
kann man, wenn ich es richtig verstanden habe die Lo und Hi Zeit darüber 
einstellen. meine Frage ist nun ob ich einfach ra weglassen kann damit 
beide Zeiten gleich lang sind.

vielen dank schon mal für die Antworten

Felix

Autor: nicht Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: M. H. (doktorgnadenlos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 555 ist denkbar ungeeignet für ein symmetrisches 
Puls-Pausen-Verhältnis. Konzipiert ist er für Monoflops oder als 
Impulgenerator.

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Der 555 ist denkbar ungeeignet für ein symmetrisches Puls-Pausen->Verhältnis.

Ähem, der folgende Link zeigt, wie es geht:

http://www.aldinc.com/pdf/time_15002.0.pdf

Auch wurde ja schon ein Link zum Elektronik-Kompendium gegeben (Bild 2):

http://www.elektronik-kompendium.de/public/schaere...

Noch genauer geht es, wenn man mit dem 555 die doppelte Frequenz erzeugt 
und einfach ein D-Flip-flop (z.B. CD4013/ 74HC74) nachschaltet, um die 
Frequenz wieder durch 2 zu teilen. Das ergibt ein nahezu perfektes 50% 
Tastverhältnis. Der 555 muß dann nicht einmal ein CMOS-Typ sein und auch 
keine symmetrische Rechteckschwingung erzeugen.

Kai Klaas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.