mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu Photodiode


Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich habe eine Frage zur Verwendung von Photodioden. Wenn eine Photodiode 
mit Licht einer hohen Frequenz (Tastverhältnis 50%) bestrahlt wird, 
zeigt sich das Phänomen, dass sich das An/Aus-Verhältnis der Photodiode 
immer mehr verschiebt. Die Anzeit ist kürzer als die Auszeit. Liegt es 
daran, dass die Photodiode längere Zeit benötigt um die Elektronen 
wieder auszuräumen? Oder lieg ich hier ganz Falsch? Wie kann man dieses 
Verhalten beeinflussen?
Die Photodiode wird am Transimpedanzverstärker betrieben.

Danke

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hohe Frequenz ... so, so ... was ist denn das ? Es koennte ja auch sein, 
dass der Sender die 50% nicht mehr bringt. Und wie schnell ist der 
Transimpedanz ? Wie schnell ist die Photodiode ? Welche Photodiode ? 
Welcher Transimpadanz, mit welchem Feedback widerstand ?

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred schrieb:
> ... Wie kann man dieses
> Verhalten beeinflussen?
> Die Photodiode wird am Transimpedanzverstärker betrieben.

Hallo,

überhaupt nicht, die Abschaltzeit ist ein festes technisches Datum. Da 
weder Strom noch Spannung anliegen, gibt es wenig 
Einflussmöglichkeiten...

Geeignete Diode wählen, es gibt welche mit weniger als 100 ps fall time.

Gruss Reinhard

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Fred

>Die Photodiode wird am Transimpedanzverstärker betrieben.

Das ist vielleicht der Grund für die größere Ausschaltzeit: Wenn du den 
Transimpedanzverstärker mit einer Single Supply Spannungsversorgung 
betreibst, dann treibt der OPamp beim Abfallen des Stroms durch die 
Photodiode seinen Ausgang in Richtung 0V Rail. Dabei wird er naturgemäß 
langsamer, weil OPamps beim Erreichen der Supply Rails ihre dynamischen 
Eigenschaften teilweise einbüßen.

Kai Klaas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.