mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code STM32F: AR1010 (Radio) Lib


Autor: doc (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anbei eine Lib für den AR1010 (z.B. Sparkfun) UKW-Radiochip am STM32Fxxx

Verglichen zum Original-Beispielcode habe ich einige Bugs gefixt; u.a. 
das Finetuning und der Suchlauf sind jetzt besser. Auch sind einige Fkt. 
hinzugekommen.

Der Code sollte sich leicht auf den AVR anpassen lassen; nur die 
I2C-Routinen müssen geändert werden.

Doc.

Autor: Frank N. (betafrank)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Doc,

danke für's Veröffentlichen - Code ist gut lesbar:-)

Erstaunlich wenig auf der Platine...
Hast Du mal was mit dem Tuner von Philips FM1216(ME) gemacht und hast 
einen Vergleich bzgl. UKW-Empfang? Mit dem (viel aufwändigerem) FM1216 
krieg ich nur wenige Sender gut rein.

Gruß Frank

Autor: doc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, den FM1216 kenne ich leider nicht.
Der Empfang des AR ist ganz ok, könnte noch besser sein.

Weiß jemand, wo man den AR in einer RDS-Version bekommt ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.