mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hallsensor , Outputtyp: Sink


Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

was bedeutet dies??

Bei dem Teil handelt es sich um einen Bipolaren Hallsensor von Honeywell 
103sr17A-1

Ich hab das Problem, das er den Zustand hält bis ich die polarität 
ändere ...was ich nicht wirklich gebrauchen kann.

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Gerd (Gast)

>Ich hab das Problem, das er den Zustand hält bis ich die polarität
>ändere ...was ich nicht wirklich gebrauchen kann.

Dann nimm einen unipolaren bzw. monostabilen aka non-latching Typ!

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal bei Angelika aka Dätwyler, die hat sowas.

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@all

und was bedeutet der Outputtyp? ...sinken ????

 gem. Datenblatt ist das doch kein Latch Typ ...und warum hällt dre dann 
den Zustand ...ist der evt. defekt???

Autor: Magnet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch, soviel ich dem Datenblatt entnehme ist das ein Latch- Type.
d.h. der Ausgang ändert sich erst wieder, wenn Du den Magnet umgepolt
dem Sensor näherst.

"Sink" heißt Senke= Der Ausgang nimmt Strom auf, läßt den Strom in den
Sensor hinein fließen, also z.B . der Ausgang besteht aus einem NPN 
Transitor mit
offenem Kollektor, Arbeitswiderstand vom Ausgang nach Plus erforderlich.
Bei 24 VDC Versorgung und den 20 mA die der Ausgang "sinken" kann, muß 
der Widerstand größer als ca. 1,5 k Ohm sein.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Gerd (Gast)

>und was bedeutet der Outputtyp? ...sinken ????

Er ist vom Typ open collector, siehe Ausgangsstufen Logik-ICs

MFG
Falk

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Magnet schrieb:
> "Sink" heißt Senke= Der Ausgang nimmt Strom auf, läßt den Strom in den>
> Sensor hinein fließen, also z.B . der Ausgang besteht aus einem NPN>
> Transitor mit >
> offenem Kollektor, Arbeitswiderstand vom Ausgang nach Plus erforderlich.



Ich sag vielmals Mercie

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.