mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik S1D13305 auch mit internem VRAM?


Autor: Sascha W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin grad am designen eines recht großen Terminals, welches noch ein
paar Zusatzfunktionen besitzen soll. Problematisch ist der Platz, ein
LPC2106 ist schon an Ort und Stelle, benötigt wird jetzt noch ein
LCD-Controller, welcher in der Lage ist, ein 640x240 S/W STN Display zu
treiben, ich dachte da an den S1D13305, leider benötigt dieser noch ein
externes SRAM. Nun gibt es von Epson ja noch mehr Auswahl, besagter
S1D13305 ist merkwürdiger Weise nicht auf der Auswahlseite
(http://www.eea.epson.com/go/Prod_Admin/Categories/...)
enthalten; nur 'Monster' die mich mit ihren Features regelrecht
erschlagen.

Kennt jemand von euch vielleicht eine angemessene Alternative zum
S1D13305, mit integriertem RAM?

Gruß,
Sascha

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt da noch den S1D13704/5 mit 40 bzw 80kb SRAM onboard oder den
S1D13806 mit 1280kb DRAM.
Sind aber alle nicht ganz billig (30€ aufwärts) und nur mit 0,5mm
Pinabstand erhältlich...

Autor: Sascha W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Benedikt,

danke für den Hinweis, leider sind die von Dir genannten Exemplare
wieder 'zu gut' für mein Vorhaben. Sie verfügen über einen breiten,
externen Daten/Adress-Bus zur Ansteuerung - dies ist zwar der
Geschwindigkeit zuträglich, anhand der nur 32I/Os meines Controllers
aber zu viel.

Gruß,
Sascha

Autor: Mark de Jong Electronics (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sasha,

Epson hat auch noch denn S1D13700, der hat 32Kbytes ram.

Siehe auch www.mdejong.de

Grüßs Mark,

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.