mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ICQ mit AVR?


Autor: Kay V. (kay1971)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

mir schwirrt da eine Idee durch den Kopf, ich möchte den Onlinestatus 
von ICQ Accounts mit einem µC visualisieren.

Bevor ich das Rad neu erfinde, hat jemand vielleicht schon mal so etwas 
gesehen oder selber gebastelt, von dem man sich insprieren lassen 
könnte...?

Ich würde nur ungern das Rad neu erfinden...

lg
Kay

Autor: G4st (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tipp: Nimm erstell dir auf funpic oder so nen php-skript welches, den 
ICQ-Status in für den AVR mundgerechte Form bringt.

Autor: Dave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das hilft dir vl. weiter:

mit der url http://wwp.icq.com/scripts/online.dll?icq=1234567&img=5

bekommst du ein gif-image (grüne oder graue blume) über den onlinestatus 
eines users, wobei 1234567 die icq nummer repräsentiert.

tcp/ip stacks und ethernetchips für den avr gibts ja genug.

lg

Autor: John Michael Dorian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem wird da nur sein, dass  nicht jeder (eher wenige) Benutzer 
das Anzeigen des Onlinestatus im für die Web-API freigeschaltet haben. 
Von daher wirst du bei schätzungsweise 80% deiner Buddys das graue Icon 
sehen und keine wirkliche aussage über den Status machen können...

Autor: Rene P. (icebair)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiß kann man bei ICQ auch immer nur in einer Instanz 
registriert sein(?). Dann würde dein µC auch noch einen extra account 
brauchen, der alle deine Freunde auf seiner Liste hat.

Die Idee mit einem PHP Script oder ähnlichem halte ich ach für sinnvoll.

Autor: Markus Gräb (ghost91)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder man entwickelt ein Plugin für ein bestehenden ICQ Client wie zb 
Pidgin, dann muss der PC zwar immer angeschaltet sein, aber die Anzeige 
funktioniert auch mit anderen Protokollen.

Autor: Steffen B. (sb1337)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe jetzt mit dem Pollin AVR NET I/O einen ICQ-Client ans Laufen 
gebracht, indem ich den ICQ-IRC-Gateway im.bitlbee.org benutze. Man kann 
relativ einfach ICQ-Nachrichten empfangen und verschicken und seine 
Kontakte einsehen. Allerdings brauchst du dafür einen extra Account, wie 
Rene schon angemerkt hat.

Aber da hilft dir vielleicht http://kanicq.ru/invisible/m/ weiter!

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.