mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pollin L404200J00A über Mega8


Autor: Cokie (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hy,
is ein super seite hier.
nun zu meinen problem das display will einfach nix anzeigen, bis auf
die überlichen schwarzen striche. Ich hab denn Mega8 in Bascom
programiert weil ich basic schon kann. Und bascom auch schon ein LCD
plugin drin hat. Angeschloßen hab ich das LCD im 4Bit modus wie folgt:

PD4 am MC mit D4 am LCD
PD5 "  "   "  D5  "  "
PD6 "  "   "  D6  " LCD
PD7 "  "   "  D7  "  "
PC0 "  "   "  E   "  "
PC1 "  "   "  RS  "  "
Und richtig configuriet hab ich das ding, denke ich, auch.
Im simulator von bascom funkt. das einwand frei, aber sobald ich die
daten zum MC schicke und der fertig mit schreiben is passiert nix auf
dem LCD. Die Daten sende ich mit Pony Progg rüber.
Deshalb meine frage hat jemand das lcd schon zum laufen bekommen an
einem MC?!?
Übrigens am rechner funktioniert das ding einwand frei.

THX Cokie

Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm ich sehe da im blatt( sehr mikrig....) nirgens den hinweis
"hd44780" kompatibel oder ähnliches ;-)

würde darum erstmal das komplette datenblatt suchen und dies
überprüfen.

aber wie ich vermute ist dies kein hitachi-kompatibles modul ;-P
darum wirst du die ganzen timings,... selber progen müssen...


mfg KoF

Autor: Dirk B (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenns vom Pollin ist, war da mit Sicherheit ne Diskette mit 3 Pdfs und
nem Testprogramm für dem Parallelport dabei. Da müsst eigentlich alles
drin stehn.

Autor: Andreas Hesse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das ist schon ein Display mit Controller, sonst würde es am
ParallelPort nicht gehen.
Mochmal den Anschluss an den Controller prüfen (z.B, kalte Lötstellen
-> das hatte ich schon mal).
Du solltest mal den Sourcecode posten. Hast Du z.B. die Taktfrequenz
des Controllers richtig angegeben?

Gruss
Andreas

Autor: Kai M. Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich vermisse irgendwie noch einen Hinweis auf die Leitung R/W. Liegt da
vielleicht etwas im Argen?

MfG
Kai Markus

Autor: Cokie (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So das wäre das datenblatt dazu.
SED1278F ist der kontroller und is laut pollin ein komaptibler, sonst
würde ja wie erwähnt das LCD ja nicht am rechner gehen.
Die R/W liegt auf masse und D0-D3 am LCD liegt auch auf masse.
Ich denke nöhmlich auch bald das die timings nicht stimmen. Kann man
das nciht in bascom änderen. Bin in sachen MC proggen ein neuling.

Und der source code is ja nicht viel unter Bascom wenn man das interne
LCD plugin nimmt.
Sourecode:

Locate 1,1
Lcd "test"

Autor: Cokie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab jetzt mal ein anderes Display dran gehangen. Genau das
selbe in Grün, nix passiert. nur die schwarzen balken.

Autor: Andreas Hesse (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab mal Code herausgekramt und beigefügt.

Vielleicht hilft es Dir.

Gruss
Andreas

Autor: Cokie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hy,
habs hinbekommen. Lag daran das das NT was ich an den MC angeschloßen
hab nicht stabiliesiert war und dadurch kam anscheinden der MC
durcheinander. Ich habs jetzt an mein selbst gebauten NT dran was
stabiliesirt ist. Un voila es funkt.

Trotzdem THX für die Hilfe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.