mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Belastbarkeit von Draht-Widerständen


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Multiplexen von 7-Segmentanzeigen liegen bei meiner Schaltung 2x560 
Ohm 250mW parallel pro Segment als Vorwiderstand bei ca. 500mW 
Verlusstleistung.

Nun habe ich mir 270 Ohm mit einer Belastbarkeit von 0,6 Watt bestellt 
weil ich es mit nur einem Vorwiderstand pro Segment eleganter finde. 
Heute ist das Päckchen angekommen und ich stellte fest, dass die 
Gehäudeform die selbe ist TYP 0207. Nun dachte ich mir wie geht das 
doppelte Belastbarkeit bei gleicher Fläche zur Wärmeabstrahlung. Nun 
habe ich bei Reichelt gesehen, dass es sogar 1W Widerstände in der 
gleichen Baugrösse gibt.

Wie soll das funktionieren?

Fazit: Der 0,6Watt Vorwiderstand wird so heiss, dass ich bei meiner 
alten parallel Lösung bleibe.

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz einfach: Die vom Hersteller spezifizierte zulässige 
Oberflächentemperatur ist höher. Was kein Problem darstellt, wenn die 
verwendeten Materialien dies mitmachen. Oder Leiterbahnfläche mit 
eingerechnet wird. Da braucht es dann aber das detaillierte Datenblatt 
zum Widerstand.

Gruß
Jadeclaw

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich bleibe bei der parallel Lösung. Das steht mir die doppelte Fläche 
zur Verfügung, das ist wohl auch den Widerständen lieber wenn ihnen 
nicht so warm wird.

Guten Rutsch de Michael.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.