mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Im neuen Jahr wird alles anders - Berufschancen?


Autor: Captain Silvester (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In wenigen Minuten ist 2009 vorbei, eines der beschissendsten Jahre die 
ich erlebt habe. Was wird in 2010 besser?

Was unternehmt ihr, um eure Chancen in 2010 zu verbessern. Ich habe mir 
eben die Ziele der IG ING durchgelesen und nach anfänglicher Skepsis bon 
ich voll dahinter und glaube, dass wir trotz der Drecksäcke in der 
Regierung und monetär veranlagten Bänker etwas für unsere Zukunft zun 
können.

Ich bin fest entschlossen! Im Januar suche ich mir einen neuen Job und 
zwar einen, wo ich die Firma ausnutze und nicht die mich!

Zum 1.4.10 hat der Captain einen neuen Job, in der er sich mal richtig 
ausruht.

Autor: Dr. Un gemach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im neuen Jahr werden unsere Volksvertreter vor allem versuchen das Geld 
wieder einzusammeln was sie vorher den falschen geschenkt haben. Und 
dann wird man versuchen das Gesundheitssystem vollends vor die Wand zu 
fahren, Dank FDP (die brauchen keinen Staat, die haben die Poestchen 
schon alle inne um sich das alles leisten zu koennen, der Rest faellt 
zunehmend hinten runter). Jobs wird es auch eher weniger als mehr geben, 
wenn alles so bliebe wie augenblicklich waere das wohl noch das beste. 
Besser wird da nix fuerchte ich ..

Autor: Captain Silvester (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun, immerhin haben die Leute offenbar Geld oder mehr Vertrauen als noch 
vor einem Jahr, denn wenn ich sehe, was heute alles verballert wurde:

Ich habe hier einen guten Überlbick, über das was hier in der Stadt in 
die Luftjagt wurde - das Feuerwerk war locker doppelt so lange und auch 
internsiver, als letzte oder vorletztes Jahr. Ich habe Videos davon. In 
2008/09 war es 20min lang und relativ dünn. Heute waren es über 30min 
(das Knallen dauert noch an) und es war doppelt so hell.

Autor: Dr. Un gemach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei uns hier geknallt wie doll, es ist noch Geld vorhanden ..

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geld ist in diesem Land mehr als genug vorhanden.

Alles eine Frage dessen, wie es verteilt ist.

Autor: Dicker Brocken (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr. Un gemach schrieb:
> bei uns hier geknallt wie doll, es ist noch Geld vorhanden ..

Lieber das Geld in die Luft ballern und Spaß haben als sparen und dafür 
später kein Hartz bekommt wegen zuviel Vermögen oder es einem die 
Inflation wegfrisst. Die Leute haben erkannt, dass man im hier und jetzt 
lebt, besser wird es eh nicht und wer spart ist der Angeschissene.
Also genießt man die Zeit, die einem bleibt. Die meisten Todkranken 
fassen nach einem heftigen Schock auch den Entschluss, die restliche 
Zeit so gut wie möglich zu verbringen. Nur die wenigsten verkriechen 
sich bis sie in die Kiste hüpfen.
Außerdem will die Pyroindustrie auch von was leben. Hängen schließlich 
auch Arbeitsplätze dran. Denkt immer dran, wenn ihr wieder Kohle 
ausgibt, ihr tut was Gutes für die Wirtschaft und erhaltet ein paar 
Arbeitsplätze.

Autor: Dr. Wolfram Draht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am Feuerwerk verdienen vor allem wieder die Chinesen. Die haben das 
Feuerwerk sogar erfunden... Das wir heute mehr Feuerwerk hatten als vor 
einem Jahr haben, ist unter diesem Aspekt ein schlechtes Omen. :-)

Autor: Dr. Wolfram Draht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Lieber das Geld in die Luft ballern und Spaß haben als sparen und dafür
> später kein Hartz bekommt wegen zuviel Vermögen oder es einem die
> Inflation wegfrisst. Die Leute haben erkannt, dass man im hier und jetzt
> lebt, besser wird es eh nicht und wer spart ist der Angeschissene.

Ich sparsamer Preuße mache wohl alles falsch. Während andere immer schön 
Sozialleistung (z. B. Umzugshilfe) abgreifen, greife ich in meine eigene 
Tasche. Meiner Meinung nach hat Guido Westerwelle recht: Der Sozialstaat 
dient den Findigen, nicht den Bedürftigen. Ich will mich nicht als 
bedürftig hinstellen, aber ich bin sicherlich nicht findig und kenne gar 
nicht alle Leistungen und ob die mir nun zustehen oder nicht. Die 
Beamten vom Arbeitsamt erzählen ja auch nicht alles.

Autor: Findiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich setze alle 2 Jahre einen Umzug von der Steuer ab.

Autor: NTler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> In wenigen Minuten ist 2009 vorbei, eines der beschissendsten Jahre die
> ich erlebt habe. Was wird in 2010 besser?

> Was unternehmt ihr, um eure Chancen in 2010 zu verbessern.

Ich habe erkannt das ich als Ing meine Lebensziele in Dingen gutes 
Gehalt und befriedigende Arbeit nicht erreichen kann.
Deswegen hoffe ich 2010 entweder ein Fernstudium oder ein 
Vollzeitstudium in einer völlig anderen nachhaltigen Disziplin beginnen 
zu können.

Autor: hh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Deswegen hoffe ich 2010 entweder ein Fernstudium oder ein
> Vollzeitstudium in einer völlig anderen nachhaltigen Disziplin beginnen
> zu können.

An welchen Fachbereich denkst du dabei?

Autor: Panzer H. (panzer1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Findiger schrieb:
> Ich setze alle 2 Jahre einen Umzug von der Steuer ab.

Du ziehst also alle 2 Jahre aus beruflichen Gründen um?
Und hast Frau und Familie, die das mitmachen?

Meine Umzüge habe ich mir immer vom Arbeitgeber bezahlen lassen! B-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.