mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netzliste => Schaltplan


Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

habe eine Frage an die (analogen) 'Schaltungssimulatoren' unter Euch
...
.. bin auf der Suche nach einem Programm, welches mir aus einer
Netzliste (Spice o.ä. Syntax) einen halbwegs überschaubaren Schaltplan
zeichnet. Idealerweise sollte es mit mehren tausend Bauteilen umgehen
können.
Bin für jeden Tip oder Programmieransatz dankbar ..

Viele Grüße

Tim

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht doch alles in der Netzliste drin:
Bauteil, von Punkt x zu y, Wert des Bauteil.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist genau das gleiche, als wenn man aus einem Binary den C-Quellcode
 zurückhaben will.

Ein Programm kann nicht denken !

Es kann also nicht die damit realisierte Funktion erkennen und dann die
Bauteile funktional sinnvoll anordnen.

Nur ein Mensch ist in der Lage, einen Schaltplan so zu zeichnen, daß
ihn ein anderer Mensch auch verstehen kann.


Peter

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

das Problem ist nicht einen Schaltplan zu zeichnen, sondern einen
Schaltplan zu zeichen, der einigermaßen übersichtlich ist.
Da man ja weiss, welche Bauteil über welches Netz mit anderen Bauteilen
verbunden ist, kann man zunächst alle Bauteile (verbunden mit
Freiluftlinien) auf  die Zeichenfläche werfen. Die Kunst ist es nun die
Bauteile so anzuordnen, dass man etwas im 'Schaltplan' erkennen kann.
Der 'Mensch' zeichnet einen Schaltplan auch nach gewissen Regeln, die
man durchaus auch in einem Programm anwenden könnte (GND ist unten; VCC
oben; parallel geschaltete Bauelemente liegen nah beieinander etc.)

Gruß

Tim

Autor: m@u (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tim

Ich habe bin gerade vorhin über einen Artikel gestossen der dir Helfen
könnte. Ich habe ihn nicht ganz gelesen, kann dir also auch nicht sagen
in welcher Art und Weise er dir Hilfreich sein könnte. Der Titel klingt
auf jeden Fall vielversprechend.

http://www.edanews.com/de/article5.htm

Gruss m@u

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. hilft mir leider nicht weiter, da das Programm aus Gerberdaten nur
programmspezifische Layoutdaten rekonstruiert.

Dennoch Danke für Deine Bemühungen

Tim

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.