mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Anfänger mit PICKit 3 und C 18


Autor: Thomas D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich bin völliger Anfänger und möchte gerne durchstarten.

Hab mir das PICKit 3 mit dem Low PIN USB-Demoboard gekauft.

Wie ich ne passende Firmware für USB gestalte weiß ich nun grob.

Habe mir auch schon die Grundlagen in C auf der Seite www.sprut.de 
angeeignet.

Desweiteren habe ich noch das PIC-Micro Handbuch von
der Familie König durchgelesen. (Naja war halt alles auf Assembler 
ausgerichtet)

Dennoch habe ich das Gefühl mir nicht sicher zu sein, wie ich jetzt 
genau durchstarte.

Wenn es z. B. heißen würde:
"Hey, ich hab 4 Sensoren und 3 Aktoren und ein wahrscheinlich 
überdimensionierten PIC rummliegen, da schreib ich mir mal eben in C was 
und verlöte alles"

Habe ich schon die ersten Probleme...

Was könnt Ihr als weitere Literatur empfehlen um mir diese Unsicherheit 
zu nehmen?

Sollte ich vllt. noch den PICKit 3 Lesson Guide durchgehen und, so 
wahnsinnig ich es finde, mir mal das Datenblatt vom z.B. 18F2550 
ansehen?

Würde mich über Anregungen freuen.

MfG
Thomas

PS: Die RTC von microchip haben momentan wohl leider erstmal Sendepause
PPS: Hab das schon bei Heitor reingestellt, aber keine Antwort bekommen.

Autor: Andreas G. (beastyk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich würde dir erstmal empfehlen in C zu bleiben mit dem programmieren 
(Assembler ist halt nicht unbedingt anfängertauglich!).

Die meisten Sensoren verhalten sich ja wie veränderliche Widerstände 
(natürlich gibt es auch Sensoren die auf I2C und so aufbauen, also ein 
eigenes Protokol zum "durchgeben" der Messwerte an den Prozessor haben). 
Mit etwas Spannung und dem auslesen des ADC am PIC solltest du schon mal 
etwas in der Hand haben. Bei Sprut kannst du dazu eine Menge lesen!!!
Wichtig ist natürlich das dein PIC eine "genaue" Vergleichsspannung hat 
für den ADC (siehe Sprut).
Schön ist auch wenn man ein einfaches Display zum laufen bringt das 
einem was anzeigen kann! Dazu gibt es hier mehr als genug Threads!

Bevor man nun aber dauernd Platinen ätzt (wovon du wahrscheinlich noch 
weit entfernt bist), wäre ein Aufbau der Schaltung auf einem Breadboard 
bestimmt sinnvoll.

Falls ich mit etwas von dem hier geschriebenen daneben liege sollte 
jetzt wohl ein anderer das Wort übernehmen!

Gruß
Andi

PS: Das durchlesen von Datenblättern zu deinem PIC ist hier mal als 
Pflicht anzusehen bevor dir noch andere sagen was darin steht!

Autor: Thomas D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, nur die 400 Seiten ausdrucken ist schon heftig...
(Bin kein PC-Seiten-Leser)

Wäre denn dann nicht der Lesson Guide genau das richtige?
In C will ich bleiben und ich glaub da wird alles von Anfang an 
beschrieben, was die Register etc. angeht. Nur in deutsch ("Wir sind 
hier schließlich in Deutschland und nicht in England" vgl. Zitat meines 
liebsten dummen Außenminsters)wäre mir das lieber. Die Projekte von 
Sprut sind ja auch in Assembler

MfG

Autor: HappyNewYear (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht solltest du einfach mal Dinge praktisch ausprobieren. 
Theoretisches Wissen ist zwar schön und gut, aber nichts geht über 
praktische Erfahrung. Und für mich klingt dein Beitrag so, als ob du 
genau die nicht hättest.
Dann kommt die Sicherheit wohl auch irgendwann von allein.

Autor: Thomas D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja gut, dann Tipp ich mal Hello World in meinen Compiler und schmeiß 
das auf nen PIC ;)

Schaun wir mal was passiert :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.