mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung MessageBox in Kommandozeile


Autor: Kh Loeter (loeter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Allerseits,

Ich bin grad auf der Suche nach einer Toolbox, mit deren Hilfe ich in 
einer DOS/Windows Batchdatei eine Messagebox realisieren kann.

Hier mein Problem:

Ich muss aus der Batchdatei heraus ein Programm starten, welches für 
seine Arbeit zur Autorisierung eine Benutzer und Passwort-Angabe 
benötigt. Man kann diese Daten via Parameter an das Proigramm übergeben. 
Das hat aber den Nachteil, dass dann das Passwort für jedermann sichtbar 
in der Batchdatei steht.

Ich möchte die Batchdatei gerne mit einer MessageBox ausstatten, die 
beim Start des Batchs diese Daten abfragt. Ausserdem sollte die Toolbox 
ohne Installation auf dem Rechner auskommen, da die Batchdatei auf 
mehreren Rechnern vom Fileserver aus gestartet wird.

Ich kann mich erinnern, dass ich sowas schonmal irgendwo gesehen hab, in 
Form einer Ansammlung kleiner EXE-Tools, kann mich aber nicht mehr 
erinnern wo.

Wenn ich das ganze neu entwicklen würde, würde ich heute sicher eher VBA 
oder Python verwenden. Da die Batchdatei aber schon seit längerem 
gepflegt wird, und entsprechend umfangreich ist, möchte ich jetzt wegen 
diesem kleinen Problem nicht alles neu coden.

Kann mir von Euch jemand eine solche Batch-Toolbox empfehlen?

Im Voaraus Vielen Dank

      loeter

P.S. Achso, und kostenlos sollte die Software natürlich auch sein.

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ich hab hier zwar kein Windows aber Google spuckt das hier aus:
> usermessage.vbs ECHO WScript.Echo InputBox( "Where were you born?", "Place of Birth", "London" )
FOR /F "tokens=*" %%A IN ('CSCRIPT.EXE //NoLogo usermessage.vbs') DO SET PlaceOfBirth=%%A
ECHO You were born in %PlaceOfBirth%
DEL usermessage.vbs

Matthias

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja, auf das wsh würde ich mich nicht verlassen.
viele deaktivieren den.

es sollte kein Problem sein, eine keine Anwendung zu schreiben, die 
direkt die Kommandozeilenparameter in eine Messagebox packt.

ich schau mal, dass sollte nicht mehr al 10min dauern

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich seh gerade, was du willst ist keine Messagebox, sondern eine 
Inputbox.

vielleicht hilfts ja dennoch
bedienung ist aber rudimentär
für die flags muss man in die Windows-hilfe schauen und dann die 
Konstanten nachschlagen. dann sind auch ja/nein/abbrechen-abfragen und 
icons möglich. gleiches gilt für den Rückgabewert der Anwendung.
Abfrage aus dem Batch glaub ich über errorlevel

edit:
waren doch mehr als 10min, war aber zwischendurch abgelenkt ;)

edit edit:
visual studio 2005 projekt

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.cc-c.de/german/linux/linux-dialog.php

Musste mal schaun, ob du das für die Windows-'Konsole' übersetzt 
kriegst.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es nun nicht Grafisch sein muß, geht das auch mit "Hausmitteln":
http://www.wer-weiss-was.de/theme9/article2654758.html
http://de.wikibooks.org/wiki/Batch-Programmierung:...
Eingabe erfolgt dann auf der Konsole.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.