mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs LPC2378 im Ram debuggen


Autor: Steffen H. (mcst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hab eine Frage zum Debuggen eines LCP2378 im RAM. Ich nutze Eclipse, 
GNUARM und OpenOCD sowie einen ARM-USB-TINY.

Ich bin neu auf dem Gebiet und weis nicht wie ich Vorgehen muss. Klar 
ist das ich in meinem Linkerscript den RAM als Ziel angeben muss. Aber 
wie ich dies explizit tue und was sonst noch notwendig ist weis ich 
nicht.

In Foren habe ich leider noch nichts Nützliches gefunden. Ich hoffe dass 
mir jemand hilfreichen Info’s geben kann oder mich an einen Link 
verweist.

Danke schon mal!

Autor: Martin Thomas (mthomas) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steffen H. schrieb:
> Hallo,
> ich hab eine Frage zum Debuggen eines LCP2378 im RAM. Ich nutze Eclipse,
> GNUARM und OpenOCD sowie einen ARM-USB-TINY.
>
> Ich bin neu auf dem Gebiet und weis nicht wie ich Vorgehen muss. Klar
> ist das ich in meinem Linkerscript den RAM als Ziel angeben muss. Aber
> wie ich dies explizit tue und was sonst noch notwendig ist weis ich
> nicht.

Ganz grob:
- Linker-Script: >ROM durch >RAM ersetzen (oder wie auch immer die 
Bereiche im "Memory"-Abschnitt des Linkers genannt sind)
- data-copy im startup-code auskommentieren (evtl. nicht nötig, ist dann 
nur kopieren auf gleich Adresse)
- falls Interrupts verwendet werden (also wohl fast immer): 
Vektor-Start-Adresse "remappen" auf RAM - vgl. REMAP im Manual. Entweder 
im Startup der Anwendung oder per gdb/OpenOCD
- Programm-Pointer auf erste Anweisung im RAM setzen (per gdb/OpenOCD)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.