mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVRStudio32 2.3 unter Ubuntu


Autor: Philipp H. (ennox)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoi,

ich habe mir AvrSTudio32 2.3 für Linux  besorgt und lasse es unter der 
aktuellen Ubuntu Stable laufen.

Das Prog. startet problemlos. Doch nach der Auswahl des Workspace und 
erscheinen der Oberflächen fehlen Grafiken.

Erstelle nun neues Projekt :

AP7000 --> Linux Executable.

klicke ich auf Erstellen passiert jedoch nix mehr.

Kennt jemand das Problem oder hat jemand eventuel eine Idee ?

Habe sämtliche Projektmöglichkeiten durchprobiert immer das selbe 
Resultat.

Philipp

Autor: Valentin S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Ich habe auch gerade AvrStudio32 3.2 unter Ubuntu 9.10 installiert. 
Wichtig war bei mir noch, dass ich alle deb-Pakte von Atmel 
(avr32_gnu_toolchain_2.2.1_ubuntu_904.zip) installierte. Dann lief das 
AVRStudio32 so wie es sollte.
Versuch einmal, das Programm vom Terminal aus zu starten, vielleicht 
bekommst du ein paar weiterführende Fehler-Meldungen...

lg
Valentin

Autor: Valentin S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, nachdem ich mich mehr mit dem AVRStudio32 2.3 für Linux 
beschäftigt habe, ist es mir immer wieder abgestürzt. Es hat zwar ein 
log-File hinterlassen, das jedoch mehr als 800 Zeilen hat...
Wenn ich diese Log-Datei richtig entziffere, dann liegt das Problem bei 
mir immer an libpango (Layout and rendering of internationalized text).
Nach kurzem gegoogle bin ich auf diesen Blog gestoßen: 
http://www.len.ro/2009/11/eclipse-in-ubuntu-karmic/
Darin wird erklärt, dass durch deaktivieren der Hilfstechnologien 
(System->Einstellungen->Hilfstechnologien) und darauffolgenden 
neu-anmelden das Problem gelöst wird.
Seit ich dies umgestellt habe, läuft mein AVRStudio32 (bis jetzt) wieder 
ohne Bugs.

lg
Valentin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.