mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK500: Studio 4 meldet Fehler, MyAVR funktioniert!


Autor: Ro St (rost)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allesammt! :)

Folgendes Problem (oder doch Dusseligkeit??):

AVR-Studio (V4.17.666) findet das STK500 (Vers. STK500DII, 1.0.1.13) 
nicht. Paradoxer weise kann ich mit dem MyAVR-Workpad problemlos mit dem 
STK500 arbeiten. Soweit sogut! Nach diverser Sucherei in Foren etc hab 
ich dem Board ein Upgrade spendiert, welches fehlerfrei durchgelaufen 
ist. Aber AVR-Studio stellt sich anschliessend noch immer sturr, obwohl 
das Upgrade/Verify bei unveränderter USB-RS232-Konstellation fehlerfrei 
durchgelaufen ist!

Ich habe bereits:
-Upgrade des STK500 durchgeführt
-diverse COM-Ports inkl. "automatisch" probiert
-die Treibersoftware für den RS232/USB Adapter neu installiert

Aber noch immer "Connect failed - Select AVR Programmer"!

Danke schonmal für Tipps oder bei aussichtslosem Fall für 
Beileidsbekundungen! ;)

RoST :)

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es kann sein das die COM-Schnittstelle die das USB zur Verfügung stellt, 
im AVR-Studio nicht angeboten wird.
In der Systemsteuerung nachsehen, welche COM für den USB eingetragen ist 
und eventuell ändern.

Autor: Ro St (rost)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jou... geht nu!:)

@Hubert: Danke für die Antwort, aber für das erste Upgrade hat 
AVR-Studio den USB-COM-Port ohne gezicke akzeptiert!

Aber nun zur Lösung:
Ein Upgrade aufs Up/Downgrade! Ich habe einfach zunächst eine ältere 
Version vom Studio installiert, welches sofort für ein zweites Upgrade 
(wahrscheinlich eher nen Downgrade!)am STK sorgte. Dann wieder eine 
aktuelle Version installiert welche NOCHMAL für ein Upgrade sorgte!

Und warum auch immer: Nu jeht et! Also nun bloss die Fingers wech und 
laufen lassen! :)

Bis bestimmt bald mal mit irgendwelchen anderen Wehwehchen...

RoST:)

PS: Nette Seite!! Hat mich schon durch manche AVR-Wissenslücke gelotst!! 
DANKE dafür! :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.