mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Simens S 35; AT-Befehle


Autor: Tomer Siani (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erst mal hallo zusammen,...

Ich habe den Auftrag bekommen, über einen uController (AT89C2051-24PI)
ein Handy (Simens S35) mittels AT-Befehlen zu steuern.

Folgendes szenario:
Ein Pegel-Alarm wird ausgelöst. Meldet dies dem controller. dieser
sendet ein sms an eine eingespeicherte handynummer.

hardware ist in diesem Problem nicht sehr wichtig, da diese schon
vorhanden ist. das einzige problem ist: Software.

Ich habe zwar ein ellen langes pdf-file komme aber nicht ganz nach wie
das funktionieren soll...

Ich habe mich bereits mit dem Hyperterminal verbunden und einige
"einfache" befehle ausprobiert (Tpy,Seriennr., Version,...) aber
einfach das SMS senden macht mir kopfzerbrechen...

Kann mir jemand helfen?

Ich programmiere mit "uVision 8k" und "EasyCODE"

Autor: Simon Lehmayr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Ahnung von der Hardware, aber im Spec heißt es doch gleich am
Anfang in der Befehlsliste:
...
31 AT+CMGS Send an SMS
31 AT+CMSS Send an SMS from the SMS memory
32 AT+CMGW Write an SMS to the SMS memory
32 AT+CMGD Delete an SMS in the SMS memory
...

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

soweit ich mich noch erinnere, unterstützen die Siemens Handys kein
Text-Modus sondern nur den PDU-Modus. Auf dieser Seite ist der ganz
vernünftig erklärt:

http://www.nobbi.com/sms_pdu.htm

Da wirst du nicht drumherum kommen. Im Prinzip läuft das so, daß du mit
einem AT-Befehl das Senden initiierst, das Handy quittiert das mit
'OK'. Dann kannst du deinen kompletten PDU-String ans Handy schicken.
Wenn alles geklappt hat, kommt wieder die Bestätigung. So war es halt
beim C35, da wirds aber kein unterschied geben.

Thorsten

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das C35 unterstützt auf der seriellen Schnittstelle nur 19200bps. Achte
darauf, ob der Microcontroller das auch kann. Ein 80C535 mit einem
12MHz Quarz kann das nicht, vielleicht ist das beim 2051 ja ähnlich.

Markus

Autor: Tomer Siani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey leute


Ok danke für eure hilfe und den nützlichen link. ich glaub der wird die
grössten fragen beantworten... Wenn noch welche auftauchen poste ich
halt ma wider was  g


Greez Tom

Autor: Edward Cardew (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tom

Ich habe ein Modul mit AT89S8252 (Kompatibel zum 2051) dazu gebracht
mit einem S35 eine SMS zu schicken wenn ein 8bit port eine Aenderung
aufweist. Siehe Anhang fuer den ganzen Code. Viel Spass damit!

Edward
http://edward.cardew.org

Autor: Edward Cardew (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oooooppps!

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C35 und S35 sind übrigens weitestgehend identisch; die Platine ist die
gleiche, nur fehlen beim C35/M35 einige Dinge, die das S35 hat
(Sprach-"speicher", IR-Schnittstelle, drei zusätzliche Knöpfe sowie
ein größeres Display). Natürlich unterscheidet sich die Firmware, aber
in Bezug auf die serielle Schnittstelle sind C/M/S 35 als identisch
anzusehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.