mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PNP-Sensor in Schaltsignal umwandeln


Autor: JonathanT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Suche eine Möglichkeit, den Zustand eines PNP-Sensors in ein einfaches 
Schaltsignal umzuwandeln. Einfach gesagt: Aus den 3 Adern des Sensors 
sollen 2 werden...
Jetzt dachte ich an eine Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) oder 
etwas ähnliches an deren Eingang ich den Sensor anschließe und an deren 
Ausgang dann ein Relais oder Transistor geschaltet wird.

Da die Sensoren zu einer Maschine gehören und es um die Sicherheit geht, 
möchte ich gerne einen Bogen um eine eigene Platine und irgendwelches 
Gelöte machen, da dies nicht meine Welt ist.

Irgendwelche Ideen oder Produktbezeichnungen mit denen es definitiv 
möglich ist?

THX!!

Autor: Billy der Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist bitteschön ein "PNP-Sensor"?

Autor: JonathanT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein Sensor auf Basis eines PNP-Transistors. Nähert sich ein 
Metallteil dem Sensor, schaltet er durch.
Im Gegensatz zu einem Taster kann man diese Sensoren nicht direkt 
anschließen, sondern braucht eine Art "Vorschaltung", die das 
Schaltergebnis in das gewünschte Format bringt.

Autor: John Schmitz (student)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ein "Hall"-Sensor etwas anderes ?

Danke im voraus!

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm ein sich seit 100 Jahren bewaehrtes Bauteil nennt sich Relais.
Und schon hast du deinen potentialfreien Kontakt. Diese Teile gibt es 
von Finder und andere als aufschnappbare Relais fuer die Hutschiene . 
Freilaufdioden nicht vergessen.

Sockel mit Relais:

hhttp://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=444;GROUP=C35...

Gruss Helmi

Autor: Billy der Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wäre hilfreich, wenn du ein Datenblatt des Sensors hochladen oder 
zumindest eine Link zum Datenblatt posten könntest. Zumindest die genaue 
Bezeichnung des Sensors sollte man doch erwarten können.

Deiner Beschreibung nach ist der "PNP-Sensor" ein induktiver 
Näherungsschalter mit einem PNP-Transistor als Ausgang. Deine 
Anforderung an dein zusätzliches Bauteil:

>an deren Eingang ich den Sensor anschließe und an deren
>Ausgang dann ein Relais oder Transistor geschaltet wird.

ist damit doch erfüllt. Wozu brauchst du nochmal eine Schaltung, die 
dann wieder einen Transistor als Ausgang hat? Da kannst du doch gleich 
deinen "PNP-Sensor" verwenden.

Autor: Billy der Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ John Schmitz:

Ein Hall-Sensor reagiert auf Magnetfelder. Ein induktiver 
Näherungsschalter reagiert auf Metalle, auch auf unmagnetische.

Autor: fhnv (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du hier solche Fragen stellst, dann solltest Du in diesem 
Zusammenhang:
>Da die Sensoren zu einer Maschine gehören und es um die Sicherheit geht,
 DIE PFOTEN DAVON LASSEN!

Gast

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dein Sensor hat bereits einen Schaltausgang: die schwarze Ader. An Braun 
kommt die U+ und an Blau U-. Das ist die übliche Anschlussordnung an 
induktiven Sensoren. Auf alle Fälle Datenblatt einsehen!! Der Ausgang 
ist je nach Typ bis 100mA belastbar und reicht sogar für eine LED mit 
Vorwiderstand.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, die meisten Industriesensoren mit PNP- oder NPN-Ausgang können so
100 bis 200mA treiben. Das ist für kleinere Relais völlig ausreichend.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.