mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik adc spinnt rum


Autor: titan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe die µC Beschaltung für die ADC Messung wie hier [1] beschrieben 
vorgenommen. Es ist die interne Referenzspannung von 2,56V aktiviert und 
ich verwede Single Conversion.

Es werden 4 Messungen direkt nacheinander vorgenommen, Mittelwert 
gebildet und mir dann an den pc geschickt.
Um den Wert auf einmal übertragen zu können rechne ich den 10Bit Wert 
des ADC noch im µC in die Spannung zurück (max. 2,55V) -> adcwert / 4 
als uint.

So, nun zum Problem:
Wenn ich die Spannung einer Batterie messe kommt 0,6V statt 1,2V raus, 
ich müsste also durch 2 statt durch 4 teilen. Das ist aber falsch.
Zweiter Test war mit einem Abstandssensor [2]. Der liefert mir 
ausserhalb der Schaltung korrekte Werte (am Messgerät), in der Schaltung 
kommen aber nur Spannung von 0,06 - 0,09V raus, egal ob ein Hinderniss 
im Weg ist oder nicht.

Hat jemand eine Erklärung für diese komischen Werte und kann mir sagen 
was ich falsch mache ?

P.S. Der Sensorausgang hängt an einem Spannungsteiler (R1 - 150ohm, R2 - 
550ohm) sodass eine max. Spannung von ca. 2,35V am adc Pin ankommt.


[1] http://www.mikrocontroller.net/articles/Datei:Adc_...
[2] Sharp GP2Y0A21YK

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Wenn ich die Spannung einer Batterie messe kommt 0,6V statt 1,2V raus,
>ich müsste also durch 2 statt durch 4 teilen. Das ist aber falsch.

Richtige Referenzspannung?

>P.S. Der Sensorausgang hängt an einem Spannungsteiler (R1 - 150ohm, R2 -
>550ohm) sodass eine max. Spannung von ca. 2,35V am adc Pin ankommt.

Der Spannungsteiler scheint mir etwas zu niederohmig zu sein. Hast du 
mal die Ausgangsspannung bei angeschlossenen Teiler gemessen.

MfG Spess

Autor: titan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Referenzspannung is über REFS1 REFS0 auf 2.56V gesetzt oder was meinst 
du genau ?
Spannung am Spannungsteiler ist bei 5V U0, ca. 4V...

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Noch etwas: Erzähle mir einmal, wie man mit einem Spannungsteiler 
150/550 Ohm (egal wie herum) von 5V auf 2,5V kommt.

MfG Spess

Autor: titan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Garnicht, aber von 3V denn das is das Maximum vom Sensor.
Habs eben mal ohne Spannungsteiler getestet und da isses aber das selbe.
Spannungen von 0,1 - 0,15V...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.