mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega168 - 6xPWM bei 3xTimer?


Autor: Lazlo Panaflex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kurze Frage: In der Atmel Übersicht ist zu lesen, dass der ATmega168 6 
PWM Channels hat, sowie 2x8bit und 1x16bit Timer. Aber soweit ich weiß, 
benötige ich für eine Pulsweitenmodulation einen Timer. Also warum hat 
der uC sechs PWM Channels bei nur drei Timern?


Gruß

Autor: Marc Donner (cosinus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lazlo,

der mega168 hat 2 Output Compare Register pro Timer, und auch 2 Output 
Compare Pins pro timer. Das ganze 3mal macht 6.
Du kannst pro Timer also immer 2 unabhaengige PWM Kanaele realisieren.

Schau mal in der Doku nach OCR0A,OCR0B, OCR1A usw.

Gruss
Marc

Autor: Lazlo Panaflex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank. Werd mich einlesen.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lazlo Panaflex schrieb:

> PWM Channels hat, sowie 2x8bit und 1x16bit Timer. Aber soweit ich weiß,
> benötige ich für eine Pulsweitenmodulation einen Timer.

Aber du brauchst nicht für jede PWM einen eigenen Timer :-)
Man kann mit einem Timer im Grunde beliebig viele unabhängige PWM 
machen, solange man die dafür notwendige Hardware spendiert, die aus 
einem durchlaufenden Timer bei bestimmten Zählerständen einen Pin an 
oder abschaltet.

Jeder PWM Kanal benötigt seine eigenen Vergleichsregister. Aber Timer 
kann es immer derselbe sein.

Du kannst ja auch mit nur einem einzigen Uhrwerk einen Wecker bauen, der 
bei 5 unterschiedlichen Zeitpunkten klingelt :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.