mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik VMLAB Simulation zu langsam???


Autor: rapTor (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir grad ein Programm geschrieben, dass abwechselnd 2 Leds am
Port B eines AT90S8515 blinken lässt.
Das Programm ist mein erster Versuch auf AVRs mit der
Entwicklungsumgebung VMLAB
(Hab vorher nur 8051er mit Keil-µVision programmiert)

Zur Steuerung der Zeit, die eine Led leuchten soll, habe ich den Timer0
verwendet. Meiner Meinung nach sollte dieser bei einem 1MHZ Takt und
einem Vorteiler von 1024 ca. 1ms für einen Zählschritt benötigen. Um
ganz durchzuzählen wären das dann ~256ms, oder???

Wenn ich den Sourcecode nun im VMLAB teste braucht der Timer fast 5
Sekunden, bis er durchgezählt hat.
Ist nun mein Code falsch, oder läuft die Simulation nicht in Echtzeit?

Danke, rapTor

Autor: Tipper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zuweilen arbeite ich auch mit VMLAB. Die Zeiten bei mir sind immer in
Echtzeit und richtig berechnet worden.


Tipper

Autor: Volkmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@rapTor:

Was meinst Du mit 5 Sekunden? Hast Du die mit der Stoppuhr gestoppt
oder ist das aus der Zeitanzeige von VMLAB? Die Simulation läuft nicht
in Echtzeit, sondern langsamer ab. VMLAB zeigt dazu auch die vergangene
Simulations-Zeit an.

Volkmar

Autor: rapTor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Volkmar!

Jetzt wo du es sagst seh ich die Zeitangabe auch, und sie stimmt
wunderbar mit meiner Rechnung überein!
(Die 5 Sekunden waren rein stoppuhrmäßig gemeint, die Echtzeit halt)

Werd dann mal weiter programmieren!

Ciao, rapTor

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.