mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mehrere Slaves an SPI


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist es möglich mehrere Slaves an einem SPI zu betreiben? Wie werden dann
die einzelnen Slaves adressiert?
Hat jemand da vielleicht ein Beispiel Schaltplan und Code zu?

Danke!

Autor: Michael B (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

die Slaves werden mit einer seperaten Leitung "CS" (Chip select)
davon in Kenntnis gesetzt, dass sie angesprochen werden.
Für 3 Slaves brauchst du also 3 CS Leitungen.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ah, okay, also kann ich sozusagen beliebig viele anzeigen,
wenn drei per SPI nacheinander angesprochen werden, der SPI mit 3Mhz
läuft, wird jeder SPI Slave mit 1Mhz angesteuert?

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
interessant rechnung. nur nicht ganz praxistauglich :)

jeder wird wenn der bus mit 3mhz läuft auch mit 3mhz angesprochen nur
nacheinander. es wird immer der/die angesprochen die du per CS
aktivierst und das für die länge des zugriffs mit voller
geschwindigkeit. wie schnell du von einem zum anderen umschaltest liegt
ganz an dir

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn dein MC SPI unterstützt, findest du dazu im Datenblatt eine
ordentliche Zusammenfassung.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tobi
ich meinte, wenn ich alle hintereinander immer ansprechen will, dann
würde sich der takt doch durch 3 sozusagen teilen, also spi läuft mit 3
Mhz, jeder Slave erhält aber Daten im 1Mhz takt

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
über einen längeren zeitraum betrachtet stimmt das. in bezug auf eine
einzelne übertragung nicht, denn du kannst ja immer nur nach einer
übertragung umschalten, nicht mittendrin

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, ich meinte auch über einen längeren Zeitraum, also nach immer einer
übertragung auf den nächsten umschalten :-)

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein klassischer fall von aneinander vorbei geredet :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.