mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Box2D Problem


Autor: Marcel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich habe ein Problem beim kompilieren von Box2D, jedoch kann ich mit 
der Fehlermeldung >> *** buffer overflow detected ***: ar terminated << 
nicht viel anfangen und Google half mir auch nicht wirklich weiter.

Im Anhang findet sich die gesamte Ausgabe. Kann mir da wer weiterhelfen? 
Sitze an Ubuntu 9.04 in einer 64Bit Version.

Autor: Ungast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deine Libc oder ar ist buggy. Nachdem "ar" steinalt ist, tippe ich eher 
auf die libc (oder libbfd)
=> such mal ob dein ubuntu da updates für hat.

Autor: Ungast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Erklärung: ar ist ein Archivierungs-Programm, ähnlich wie "tar" oder 
meinetwegen "ZIP ohne Komprimierung".
In deinem Fall hat der Aufruf den Zweck,  aus mehreren 
Einzel-object-Dateien eine Library zusammenzusetzen.

die Libc meint dabei, dass durch einen Programmierfehler in "ar" (nicht 
in freeglut!) ein Buffer-Overflow aufgetreten ist, und beendet das 
Programm lieber durch Notbremse (abort).

Autor: Ungast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch ein Nachtrag (sollte mich einloggen, editieren wär schon ein 
Ding)...

nachdem dein AR aus /usr/local/bin/ar ist das nicht das 
Debian/ubuntu-AR.
=> Fehler liegt wohl dort.
Woher kommt das, was spricht gegen das /usr/bin/ar, wird das aus 
bestimmtem Grund gemieden?
geht es wenn du /usr/local/bin/ar umbenennst?
# sudo mv /usr/local/bin/ar /usr/local/bin/ar.weg

Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey cool, hat funktioniert. Hatte das gleiche Problem anschließend noch 
mit der ranlib, das ich auf die gleiche Weise lösen konnte. Vielen Dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.