mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Empfehlung für Mainboard und Prozessor


Autor: Mitbastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
mein derzeitiger Rechner wird immer unstabiler, zudem bekomme ich wg. 
dem P-ATA Interface nur schwer noch eine Ersatzfestplatte.
Deswegen will ich mir nach ~7 Jahren mal wieder ein neues Mainboard 
gönnen (plus Prozessor, RAM und Netzteil).
Ich habe nicht vor, irgendwelche neuen Spiele darauf laufen zu lassen 
(fehlt mir leider die Zeit). Wichtiger ist mir, dass er stabil läuft und 
nicht unnötig viel Strom zieht.
Den Rechner benutze ich meistens zu Bildbearbeitung, Office, 
Programmieren (Mikrocontroller), DVDs schauen und Internet.
Als Betriebssystem will ich derzeit mein XP weiterbenutzen.

Da ich momentan leider keinen Überblick über die derzeit erhältlichen 
Komponenten habe wollte ich mich erkundigen, ob mir jemand von euch eine 
Empfehlung für ein preiswertes System geben kann.

Autor: the_mo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Huhu,

also Netzteiltechnisch muss ich sagen: Keine Billig-Netzteile! Hatte 
selbst so ein Teil, welches dann abgeraucht ist und MB, RAM und GraKa 
mit in den Tod gerissen hat(GraKa sah lustig aus, eine Ecke schwarz mit 
selbst ausgelöteten Bauteilen). Jetzt habe ich ein "Cooler Master 
RealPower M 520W" - und bin damit sehr zufrieden.
Als Mainboard + CPU würde ich so ein 0815 ASUS MB + günstigen AMD Phenom 
nehmen. Arbeitsspeicher lohnt sparen auch kaum - gibt nur Probleme nach 
meiner Erfahrung - bin mit meinen 4GB Corsair ganz zufrieden.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

Grüße Moritz

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier 
http://www.pcgameshardware.de/aid,701303/Alle-PCGH... 
findest du ein parr kombinationen.

Die Budget Version bzw. das Quadcore Kit kannst du ja mal als Anregung 
nehmen.

Autor: System-Vorschlag (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mainboard:   Biostar TA790GX XE, 790GX (dual PC2-8500U DDR2) AMD 
790GX/SB750 • Speicherslots: 4x DDR2 • Erweiterungsslots: 1x PCIe 2.0 
x16, 1x PCIe x1, 2x PCI • Anschlüsse extern: 1x VGA, 1x DVI, 1x HDMI, 4x 
USB 2.0, 1x Gb LAN (RTL8111C), 7.1+2 Audio (ALC888), 1x PS/2 Maus, 1x 
PS/2 Tastatur • Anschlüsse intern: 6x USB 2.0, 6x SATA II RAID 0/1/5/10 
(SB750), 1x PATA, 1x Floppy, 1x CPU-Lüfter PWM, 2x Lüfter, 1x seriell, 
1x parallel • IGP: Radeon HD 3300 • Besonderheiten: µATX, All solid 
capacitors, 128MB DDR2 SidePort Memory, ATI Hybrid CrossFireX, 
AM3-kompatibel

CPU:         AMD Athlon X2 4450e, 2x 2.30GHz, tray (ADH4450IAA5DO) 
Dual-Core "Brisbane" • TDP: 45W • Fertigung: 65nm • L2-Cache: 2x 512kB • 
Hypertransport: 1000MHz • Stepping: G2 • MMX, Extended 3DNow!, SSE, 
SSE2, SSE3, AMD64, Cool’n’Quiet, NX-Bit, AMD-V

CPU-Cooler:  Arctic Cooling Alpine 64 PWM (So754/939/940/AM2/AM2+/AM3) 
Bauart: Top-Blow-Kühler • Abmessungen (BxHxT): 78x56x98mm • Lüfter: 
92x92x25mm, 900-2000rpm, 62m³/h • Gewicht: 486g • Anschluss: 4-pin PWM

oder den     Spire CoolBlue II CPU-Kühler (So775/939/940/AM2/AM2+/AM3) 
(SP850S3) Bauart: Top-Blow-Kühler • Abmessungen (BxHxT): 80x45x77mm • 
Lüfter: 80x80x25mm, 2600rpm, 54.34m³/h, 19-24dB(A) • Gewicht: 362.5g • 
Anschluss: keine Angabe

RAM: 2GB 2x    Kingston ValueRAM DIMM 2GB PC2-5300U CL5 (DDR2-667) 
(KVR667D2N5/2G) DDR2 2048MB PC 667 Kingston CL5-5-5-12

Summe derzeit ca. 205,-EUR incl. 2x Versand , da 2 Lieferanten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.