mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MIC5231 Spannungsregler wo her?


Autor: Frank Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mache grad einen Infraschall-Sensor fertig, damit ich fertige 9V 
oder 12V Funksender nehmen kann brache ich einen supersparsamen 
Spannungsregler wie den MIC5231...

Wo bekommt man den?

Autor: T. C. (tripplex)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann diese Fragen nicht verstehen.
Findet man immer wieder, erst wird ein super Hightech Gerät
entwickelt und dann macht man sich Gedanken darüber wo
man den die Bauteile bekommen würde.

Farnell hat die 3V3 Version,Digikey hat die Reihenweise -
oder sogar bei Micrel selbst ;)
Wenn es auf die 0.65µA angekommt dann würde ich auch mal den
Leckstrom von Kondenastoren mir mal anschauen.

Vielleicht ist der MCP1700T-3302 etwas für dich.
Eigenstrom von 1.6µA aber vielleicht geht das für dich auch.

Hast ja keine Werte genannt ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.