mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf was wird gesucht?


Autor: highlighter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi Profi's,
auf was kann ich mich als Berufseinsteiger spezialisieren, was gerade 
gefragt ist in der Branche?? Hardware Programmierer, HF, analog.......??

Autor: Placebo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm was du kriegen kannst!

Autor: Gast3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder: Mach was Du kannst!

Autor: kohlehole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besser: tue, was dir Spaß macht.

Eine Spezialisierung dauert viele Berufsjahre, ist quasi immer der 
aktuelle Bedarf.

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wenn Du dich mal spezialisiert hast, will dich kein Schwein haben, 
weil es entweder nichts zu tun gibt oder du hoffnungslos zu teuer bist.

Ist leider so, kann aber auch anders laufen.

Imho: Nicht auf eine Richtung festlegen, sondern breit gefächert alles 
aufnehmen, was einem geboten wird. Wenn dann etwas gefordert wird, wo du 
bereits Grundlagen drauf hast, ist das schon von Vorteil.

Autor: Dieter S. (dolivo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Imho: Nicht auf eine Richtung festlegen, sondern breit gefächert alles
>aufnehmen, was einem geboten wird. Wenn dann etwas gefordert wird, wo du
>bereits Grundlagen drauf hast, ist das schon von Vorteil.

Als älteres Semester kann ich das nur bestätigen. Wenn ich bedenke, was 
ich einst studiert habe und inzwischen schon alles gemacht habe.

Autor: bohrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich muß sagen bei uns in der firma gibt es viele freie mitarbeiter die 
sich auf gewisse sachen spezialisiert haben und viel geld verdienen.
Dazu kommmt ncoh das die firma weiß das es nicht viele von der sorte 
gibt und deshalb können die auch machen was sie wollen....

Autor: Daniel Duesentrieb (daniel1976d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm erstmal was du kriegen kannst... nachher im Berufsleben hoert es ja 
nicht auf und du musst immer wieder sehen/beurteilen was zu deinem 
beruflichen Vorteil ist... Es ist halt ein stetiger Proezess... 
Wahrscheinlich ergibt sich der rote Faden dann von ganz allein...

Viel Glueck

Autor: Dr. Wolfram Draht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spezialisiere dich  nicht auf Glühbirnen. Der Markt hat keine Zukunft. 
Ich weiß, wovon ich rede. Meine Mutter hat ganz die Fassung verloren, 
als sie hörte, dass ihr geliebtes Drahtilein sich beruflich 
umorientieren müsse. Meinem Vater hat das ohnehin nicht interessiert; 
sein Wort zählt nicht, er hat kaum was in der Birne. Jahrelang hat meine 
Familie Kohl gewählt und nun stehen wir vor einem Scherbenhaufen.

Mein persönliches Steckenpferd ist die Qualitätssicherung durch 
Verifikation und Test. Da gab's an meiner Uni Vorlesungen, sowohl bei 
den E-Technikern, als auch bei den Informatikern. Ist wichtig bei 
Software und Hardware und wie ich den Markt einschätze, wird sich ein 
paar Jahren niemand mehr Frickelei leisten können. Da braucht man 
professionelle Tester und Verifizierer. Bei Flugzeugbauern wird heute 
schon ganz viel verifiziert, weil es gesetzlich vorgeschrieben ist. 
Flugzeuge sind ja sehr komplexe Systeme und wenn man bedenkt, wie andere 
Systeme bei der Komplexität aufholen und immer neue Anwendungsgebiete 
erschließen, wird die Sicherheit und Funktionstüchtigkeit immer 
wichtiger. Man bedenke, dass früher die Straßenbahn keine Elektronik 
hatte. Heute ist ganz viel Elektronik da drin.

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Heute ist ganz viel Elektronik da drin.
Dafür auch bedeutend anfälliger als die gute alte Robusttechnik.
Ist bei div. Haushaltsgeräten auch so.

Autor: Dr. Wolfram Draht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß. Die Entwicklung bedaure ich sehr, aber wenigstens wächst ein 
Arbeitsmarkt mit anspruchsvollen Tätigkeiten.

Autor: kohlehole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr. Wolfram Draht schrieb:
> Ich weiß. Die Entwicklung bedaure ich sehr, aber wenigstens wächst ein
> Arbeitsmarkt mit anspruchsvollen Tätigkeiten.

... in China.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.