mikrocontroller.net

Forum: Platinen Doppelseitig -aber wie?


Autor: Richard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin moin

hat jemand einen guten Tip für mich, wie ich doppelseitige Platinen ohne 
allzugrossen Aufwand herstellen kann?
Ich belicht mit einem Bräunungsgerät und habe mir dafür einen 
provisorischen Rahmen gebaut. Ich hab mal versucht mit ein paar Löcher 
die Layouts beiseitig zu fixieren, die verrutschen aber immer wieder, 
sodass ich immer mindestens 1mm daneben liege.
Kann man die Folien auf dem Fotolack nicht irgendwie festkleben?

Danke euch! Richard

Autor: Kilian Nötzold (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI

ich mache das immer so:

In beide Folien schneide ich wo ein bissel platz ist ein Loch um später 
die Platine mit Klebeband zu fixieren. Dann klebe ich mir eine "Tasche" 
aus den 2 Folien und gucke dabei das die gut übereinander liegen. Erst 
dann stecke ich die Platine zwischen die Filme und klebe über die 
Löscher ein kleines Stück Klebeband so das die Platine nicht verrutschen 
kann. Fertig fürs belichten.


Mfg Kilian Nötzold

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.