mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Lichttaster mit Controller auslesen


Autor: Mr. X. (hpunkt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo.

ich möchte so eine art hausbus an zentraler stelle realisieren. das 
ganze soll so ausschaun: controller sitzt im sicherungskasten und die 
taster gehen zum controller. ich hab 12V zu verfügung und würde jetzt 
aufgrund der störungsunempfindlichkeit diese 12v direkt auf die taster 
legen - wenn dieser geschlossen wird müsste das über eine art 
schmitt-trigger laufen, um ein schönes 5v signal zu erhalten. da die 
entfernungen doch meistens so um die 10m betragen halte ich das wegen 
der einstreuungen etc. für sinnvoll. sollte man das auch noch galvanisch 
trennen? oder schlagt ihr andere lösungen vor?

danke.

Autor: Sven F. (sven0876)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
würde nen optokoppler mit konstandstromquelle vorschlagen. bei nem 10mA 
typ solte die stöhrunempfindlichkeit groß genug sein.
sven

Autor: Uwe Bleile (uweb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Optokoppler reicht.
Einfach Taster > Vorwiderstand (560R) > Optokoppler > GND

Hab hier Teilweise mindestens 20 Meter Draht UP liegen (mit 230V Drähten 
gemischt in einem Rohr) keinerlei Probleme.

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Wenn man außerdem "schnarchlahme" Typen von Optokopplern einsetzt, 
ergibt sich eine wirksame Störunterdrückung und durch das "Verrunden" 
der Flanken eine gewissse Vor-Entprellung.

Autor: Mr. X. (hpunkt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Route_66:
kannst du mir hier einen beispiel - typ nennen? der sollte halt leicht 
erhältlich sein (ich bestell meistens bei rs-components)...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.