mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mehrer Bausteine an SPI, Problem tritt auf


Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mehrere Bausteine an der SPI-Schnittstelle, wobei jeder 
Baustein natürlich eine SS-Leitung bekommt.
Nun habe ich bei einem Baustein gesehen, dass man an jede SPI-Busleitung 
einen Pull-Up Widerstand (4k7) an die Versorgungsspannung anschließen 
soll und in jede Bus-Leitung einen Widerstand mit max.330 Ohm.

Was soll ich nun machen? Bei den anderen Datenblättern werden die 
Bausteine direkt angeschlossen ohne Pull-Up Widerstände und keine 
Widerstände in die Leitung!

Autor: Matthias K. (nighty2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
*abo

Autor: Marcus W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anfänger schrieb:
> Nun habe ich bei einem Baustein gesehen, dass man an jede SPI-Busleitung
> einen Pull-Up Widerstand (4k7) an die Versorgungsspannung anschließen
> soll und in jede Bus-Leitung einen Widerstand mit max.330 Ohm.

Häng mal bitte das Datenblatt dazu an.

Ich vermute die 330 Ohm Widerstände sollen den Baustein schützen, falls 
versehentlich zwei Chipselect Signale auf Low sind und somit zwei 
Bausteine gegeneinander treiben.

Autor: Grrr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal kurz OT, aber Du Anfänger hast ja dafür anscheinend eine Lösung:
Wie kann ich, wenn ich hier eine Frage stelle, vermeiden den Typ eines 
Bausteins zu nennen und trotzdem meine Fragen beantwortet bekommen?

Autor: dghsghd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die pull up werden wohl für eine ruhepegel soren wenn zB der avr 
programiert wird und alle signal hochohmig sind

die 330 ohm  könnte eine serientermination darstellen um reflektionen zu 
unterbinden


ist alles ein kann kein muss meines erachtens nach

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier das Bild aus dem Datenblatt.

Autor: Marcus W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist weder das Datenblatt, noch die Bauteilbezeichnung.

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Baustein ist ein Sensor, dessen Datenblatt ich nicht rausgeben darf. 
Sorry

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Der Baustein ist ein Sensor, dessen Datenblatt ich nicht rausgeben darf.
Sorry

Mal wieder eine kommerzielle Anfrage, da gibt's nur kommerzielle Hilfe- 
gegen Entgelt. Sorry

Autor: gastlich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann kann dir hier auch nicht geholfen werden ...

was für ein sensor hat denn ein datenblatt das nicht rausgegeben werden 
darf ??? den gibts wohl noch nicht zu kaufen ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.