mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schrittmotor Chopper im Fast Decay Mode


Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag
Ich hätte eine Frage zum Fast Decay beim Chopper von Schrittmotoren.
Und zwar wird ja über den Shunt Widerstand am Source der beiden Low Side 
FET der Phasenstrom gemessen (Siehe Bild 1. ACHTUNG! Die Anschlüsse die 
von D2 und D4 nach Masse führen habe keine Verbindung mit den Source 
Anschlüssen der beiden Low Side FET). Übersteigt dieser nun einen 
Maximalwert wird der high side FET abgeschaltet und der Strom läuft wie 
in Bild 2 weiter. Man kann nun am Shunt den langsam sinkenden Strom 
messen und beim unterschreiten eines Minimalwerts den oberen FET wieder 
leitend schalten.

Nun habe ich aber ein Problem beim Fast Decay. Dabei werden ja alle 
Transistoren abgeschaltet. Der Strom fließt nun über D2 und D3 in den 
Ausgangskondensator der Quelle, aber NICHT über den Shunt. Wie messe ich 
nun wann der Strom seinen Minimalwert erreicht hat?

Wird vl. gar nicht die untere Grenze des Phasenstromes gemessen sondern 
mit festen Chopperfrequenzen gearbeitet?
Dann könnte man ja auch im Slow Decay nicht den oberen FET sondern den 
unteren abschalten (der Strom würde dann eben über T1 und D3 
weiterfliessen).

Autor: Harry Up (harryup)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
bei den Chips von Allegro (A3977 und A3982) wird die Bestromung für 
einen fixen Zeitanteil von 30µsec. unterbrochen, die untere Grenze des 
Phasenstromes wird nicht ermittelt. Die Chopperfrequenz ist insofern 
variabel, als dass die Pausenzeit fix ist, die Bestromungszeit aber 
keinem minimalen Zeitanteil unterliegt.
Grüssens, harry

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe meinen Beitrag von eben gelöscht, hatte einen dreher im Hirn der 
sich jetzt eben gelöst hat.

Danke für den Hinweis mit der festen off Zeit

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.