mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] Isolationsmessgerät mit Kurbelinduktor


Autor: Claudio H. (bastelfinger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche ein älteres Isolationsmessgerät mit Kurbelinduktor. Mein altes 
Gerät aus 1965 ist leider mechanisch kaputt gegangen. Gerät kann auch 
unkalibriert sein.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wie wärs mit einer moderneren Variante statt des Kurbelators?

Ich hätte ein professionelles Megger BDM 1 , welches handlicher und ohne 
Kurbelei daherkommt.

"Nebenbei"  macht es  auch noch Niederohmmessung, Spannungsmessung und 
warnt den Benutzer falls dieser Fremdspannung anlegt.

Bei Interesse kontaktier mich über PN.

Autor: Claudio H. (bastelfinger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich setze das Gerät mobil ein (u.a. auch ab und zu zum Überprüfen von 
Weidezäunen), da hat sich die Kurbel bewährt.

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, stimmt - marsurfants benötigt sicherlich einen drehstromanschluss, 
den du auf der koppel unterm sauerampfer nicht finden wirst :)

Klaus.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Claudio H. schrieb:
> Ich setze das Gerät mobil ein (u.a. auch ab und zu zum Überprüfen von
> Weidezäunen), da hat sich die Kurbel bewährt.

Mobilität wäre kein Problem: Der Megger hat die Batterie eingebaut, 
Ersatz gibt'S bei jedem Discounter oder Tankstelle (handelsübliche 
Alkali-Mangan Trockenbatterien für 2,50 ). Hält aber recht lang:  Bei 
täglicher Benutzung alle 12 bis 18 Monate aufgebraucht.


@Klaus2 (Gast): Du Dummlaller.

Autor: Claudio H. (bastelfinger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, ich wollte nur kein Gerät mit Akku, Trockenbatterie wäre in Ordnung. 
Kannst du hier mal bitte einen Link auf eine Gerätebeschreibung posten, 
ich habe bei Google immer nur das BM 11 gefunden.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Claudio H. : Du hast dazu email in Deinem Postfach.

Autor: Claudio H. (bastelfinger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin weiterhin auf der Suche... sollte ein Gerät mit >=5000 V 
Prüfspannung sein.

Autor: Greg Thom (ptys)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
mein hat 1000V
MfG

Autor: Greg Thom (ptys)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit Kurbel und Kofer, wiegt auch etwas: 3,5kg. gregthom_gmx_de

Autor: Claudio H. (bastelfinger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Greg,
ich habe dir eine elektronische Mail geschrieben.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.