mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Abtastrate für Regelkreis


Autor: seennoob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Wie muss man eigentlich die Abtastrate wählen wenn man jetzt einen 
digitalen Filter realisiert und verschiedene eingangssignale hat ?

zB Eingangssignals:
Rechteck
Sinus
Dreieck

Ich hofft ihr könnt mir weiterhelfen.

MFG

Autor: Zorc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man schneller als 10 mal die Bandbreite sampelt kann man das System 
als quasikontinuierlich betrachten. Dann kann man rechnen wie wenn das 
System analog waere. Falls man langsamer ist benoetigt man die 
Z-Transformation.

Autor: seennoob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss man nicht bei Totzeiten dann auf, dass das Nyquistkriterium erfüllt 
wird bezüglich der stabilität des Regelkreises?
Also muss man die Abtastfrequenz mit dem Nyquistkriterium abstimmen ?

MFG

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo siehst Du eine thematische Verbindung zwischen den Begriffen 
"digitales Filter" und "Regelkreis"?

Autor: mika (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe eine dringedne Frage zum Thema Nyquistkriterium für offene 
Regelkreise mit Rückkopplung. Ich bitte um Informationen.
mfg

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich habe eine dringedne Frage zum Thema Nyquistkriterium für offene
>Regelkreise mit Rückkopplung. Ich bitte um Informationen.


Aber bitte sehr:

http://lmgtfy.com/?q=Nyquist+Kriterium+f%C3%BCr+of...

Oliver

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Offener Kreis mit Rückkopplung? Ähm ist das nicht etwas... 
widersprüchlich?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.