mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Negative Spg für OP?


Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich benötige eine negative Spannung für einen OP. Eine Schaltung mittels 
Takt und Kondensatoren hab ich schon probiert, leider klappt dass nicht 
so optimal da mein Takt von einem Optokoppler kommt der keinen Push-Pull 
Ausgang hat. Zudem ist der Takt nicht wirklich so konstant so dass die 
Spg. sehr stark schwankt.

Dann gibt ja auch noch den ICL7660, das dürft wohl gehen, aber der ist 
recht groß mit seinem SO8 Gehäuse, gibts einen Bautstein in dieser Art 
aber vlt. im SOT23 Gehäuse? viel Strom benötige ich ja nicht.

Gruss Patrick

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich benötige eine negative Spannung für einen OP.
Wozu?
Kannst du das Signal nicht mit einem R2R-Opamp im positiven bereich 
bearbeiten?

> Eine Schaltung mittels Takt und Kondensatoren hab ich schon probiert,
Vermutlich ist R42 zu klein  :-/
Mit anderen Worten: ohne Schaltplan keine sinnvolle Antwort.

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

vielleicht hilft es dir, wenn du da mal reinschaust:

http://www.ieee.li/pdf/essay/single_supply_op_amp_design.pdf

was kleineres als z-dioden gibts doch kaum

gruss klaus

Autor: max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau dir mal das an:
http://www.maxim-ic.com/quick_view2.cfm/qv_pk/1017/t/al

den gibts auch als sample

Autor: KlaRa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
es geht auch erfolgreich mit dem 555. Wenn man die C-Mos Variante nimmt, 
dann kann man auch mit höherer Frequenz arbeiten. Ich komme mit 1uF als 
keramischer Vielschichtkondensator 1206 aus.

http://www.umnicom.de/Elektronik/Schaltungssammlun...

Gruss Klaus.

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich hab nochmal gesucht.. ich bin auch fündig geworden. Der Preis 
ist mit ca. 0.3-0.5€ auch ok -> MAX1720 oder der TPS60401

Gruss Patrick

Autor: KlaRa (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hier meine Schaltung mit dem 555.
Gruss Klaus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.