mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. 3 Eingänge einen Ausgang verwenden mulitplexen


Autor: Igor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich habe folgende Frage an euch.


Ich verwende 3 AD Wandler (12bit) und 3 DA Wandler (12bit) und Spartan 6 
SP601. Da ich leider nicht genügend IO hatte, habe ich mir gedacht die 
Ausgänge zu mulitplexen. Ich habe 3 verschiedene einzelne Datenbuskabel 
für die 3  AD wandler mit CLK Leitung, und einen Datenbuskabel mit 3 
Connectoren für die 3 DA wandler und 3 einzeln geführte CLK Leitungen in 
die jeweiligen Connectoren.(Also ein Datenbuskabel 3 Connectoren, 3 
verschieden CLKleitungen)

Alle Wandler werden mit 20 MHZ betrieben. Somit habe ich mir aus 60MHZ 3 
asynchrone (so wie ich das gesehen habe) 20 MHZ takte erstellt die ich 
dann auf jede einzelne CLK Leitung führe. Somit kommt genau alle 3 Takte 
ein Takt auf einen DA Wandler.


Was ich aber nicht so ganz verstehe ist wie ich das jetzt am besten 
multiplexe und vorallem verstehe ich nicht wie die AD Wandler Takte mit 
den DA Wandlern Takten zueinander stehen müssen, des verwirrt mich 
etwas.

P.s
Also der AD wandler stellt die Daten mit der Steigenden Flanke zu 
verfügung, meine Verarbeitung tut immer dann mit der Fallenden die Daten 
übernehmen.


Die DA Wandler übernehmen die Daten mit der steigenden Flanke und 
stellen sie am Ausgang mit der fallenden zu verfügung.



Gruß


Igor

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.