mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Maximale Samplefrequenz 8535


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir jemand sagen, wie hoch die Samplefrequenz auf einem Kanal bei
8 MHz und einem Prescaler von zwei ausfällt? Zum anderen hab ich ein
Problem mit der gleichzeitigen Ausgabe an einen DAC, der mit mit + und
-5 Volt VREF betrieben werden soll-kann ich's dem 8535 irgendwie
beibringen, auch +-5V als Referenz zu nutzen? +5 und GND am AVR und am
DAC resultiert irgendwie in Krächzen.....

Vielen Dank!

Grüsse

Stef

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du könntest doch am adc die -5bis+5V so weit anheben und zurechtteilen,
dass du mit 0-5V arbeitest und 2,5v dann dein virtueller nullpunkt ist

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der adc müsste dann überigens mit 4mhz laufen aber die genauigkeit
kannst du dann in die tonne kippen (schon bei 1mhz sinds 3lsb). wie
willst du die daten eigentlich so schnell verarbeiten?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Tobi,

es geht mir nicht so sehr auf die Genauigkeit. Ich möchte einen Sampler
mit einer MMC konstruieren und wenn ich das bis jetzt richtig berechnet
habe (und falls es der ADC packt), komme ich bei 2.8 MHz und einem
Prescaler von zwei auf ca. 44 KHz Abtastrate (der ADC0808 braucht auch
64 Clocks um ein Sample zu digitalisieren)....sooviel Daten wären das
eigentlich nicht....



Grüsse

Stef

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hab nur nen kleinen Vorschlag vielleicht kannst du ja mehrere AVR's
nehmen, damit die abwechselnd samplen. Also 1ten AVR starten und danach
gleich den 2ten usw.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.