mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer2 mega8


Autor: Jens123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich versuche den Timer2 ans laufen zu bekommen, leider
funktioniert die Simulation nichtmal.

Der Timer soll einen INT ausloesen, macht er nicht, er zaehlt das TCNT
hoch, aber loesst keinen int aus..


  ldi temp, 0x8
  out ASSR, temp

  ldi temp, 0x07
  out TCCR2, temp

  ldi temp, 0x00
  out TCNT2, temp

  ldi temp, 0x00
  out OCR2, temp

Das Init

.cseg
 rjmp RESET ; Reset Handler
 reti ;EXT_INT0 ; IRQ0 Handler
 reti ;EXT_INT1 ; IRQ1 Handler
 reti ;TIM2_COMP ; Timer2 Compare Handler
 rjmp TIM2_OVF ; Timer2 Overflow Handler

Die Int definition.


Die interups aktiviere ich erst nach dem ich alles initalisiert habe

Gruss Jens

Autor: Ingo Henze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Setzt Du denn mit SEI das Globale Interrupt-Enable-Flag?
Ohne dem passiert gar nix.

Autor: Jens123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, mache ich

Autor: Josef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
// Timer/Counter 2 initialization
// Clock source: System Clock
// Clock value: 250,000 kHz
// Mode: Normal top=FFh
// OC2 output: Disconnected
ASSR=0x00;
TCCR2=0x03;
TCNT2=0x00;
OCR2=0x00;

Autor: Jens123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.cseg
 rjmp RESET ; Reset Handler
 reti ;EXT_INT0 ; IRQ0 Handler
 reti ;EXT_INT1 ; IRQ1 Handler
 reti ;TIM2_COMP ; Timer2 Compare Handler
 rjmp  TIM2_OVF ; Timer2 Overflow Handler
 reti ;TIM1_CAPT ; Timer1 Capture Handler
 reti ;TIM1_COMPA ; Timer1 CompareA Handler
 reti ;TIM1_COMPB ; Timer1 CompareB Handler
 reti ;TIM1_OVF ; Timer1 Overflow Handler
 reti ;TIM0_OVF; Timer0 Overflow Handler
 reti ;SPI_STC ; SPI Transfer Complete Handler
 reti ;USART_RXC ; USART RX Complete Handler
 reti ;USART_UDRE ; UDR Empty Handler
 reti ;USART_TXC ; USART TX Complete Handler
 reti ;ADC ; ADC Conversion Complete Handler
 reti ;EE_RDY ; EEPROM Ready Handler
 reti ;ANA_COMP ; Analog Comparator Handler
 reti ;TWSI ; Two-wire Serial Interface
 reti ;SPM_RDY ; Store Program Memory Ready

 ; dann lautet die formel (Xtal/prescaler)*256

RESET:                        ;hier beginnt das Hauptprogramm


   ldi temp, LOW(RAMEND); STACK einstellen
    out SPL, temp
    ldi temp, HIGH(RAMEND)
    out SPH, temp


;   ldi temp, 0b00000001; TOIE0 \"1\" Timer0 Overflow enable
;   out TIMSK, temp


;   ldi temp, 0b00000101; Prescaler 64 CS00 und CS01 \"1\"
;   out TCCR0, temp


   ; ################################



  ldi temp, 0x00
  out ASSR, temp

  ldi temp, 0x07
  out TCCR2, temp

  ldi temp, 0x00
  out TCNT2, temp

  ldi temp, 0x00
  out OCR2, temp


  sei; Interrupts aktivieren

Autor: Josef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
// Timer(s)/Counter(s) Interrupt(s) initialization
TIMSK=0x40;

Das ist wichtig !

Autor: Jens123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habs gemerkt


Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.