mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Leistung E-Motor Roboter


Autor: Armin S. (nimra)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe bis jetzt im Internet noch keine ungefaehren Angaben gefunden 
wie viel Leistung bei einem E-Motor ich fuer welche Aufgaben in etwa 
benoetige. Ich plane einen kleinen Roboter zu bauen (2,5kg max).

Welche Leistungsklasse brauche ich dafuer in etwa? 1W? 10W? 100W?
evtl auch servos wie den hier? http://3.ly/esmj

Ansteuerung ist mittels MOSFET und AVR geplant, fuer andere Vorschlaege 
waere ich jedoch auch dankbar.

Danke
NIMRA

Autor: Jobst M. (jobstens-de)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt auf die Geschwindigkeit an, mit der sich das Ding bewegen soll ...

Autor: Armin S. (nimra)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

naja nit allzu schnell, ca. 2 m/s

NIMRA

Autor: Jobst M. (jobstens-de)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit fährt der schon schneller als Du gehst.
Ich meinte aber nicht nur die Fortbewegung, sondern auch andere 
Bewegungen - sofern vorhanden.

Heben benötigt mehr Energie, als Fahren. Während des Fahrens hast Du nur 
die Reibungsverluste auszugleichen.

Ich denke, Motoren aus dem RC-Modellbau passen zur Fortbewegung.
(Mabuchi 580 etc.)


Gruß

Jobst

Autor: Armin S. (nimra)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Damit fährt der schon schneller als Du gehst.
ja, 7,2km/h sind schon ok (duerfte auch noch bei Distanzmessung per 
Ultraschall nicht zu schnell sein)

andere Bewegungen habe ich keine, nur ganz normal ueber den Boden fahren

>Mabuchi 580
ist etwas gross, aber RC-Modellbau ist ein guter Tipp, danke!

NIMRA

Autor: Armin S. (nimra)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was haltet ihr von einem Johnson 63725?
-1,5-12V kann ich dann ja passend regeln per PWM und geschalteter 
(Eingangs-)Spannung
-auch guenstige Bezugsquellen (5,55€ in der Bucht[1])

NIMRA

[1] 
Ebay-Artikel Nr. 200389332404

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Armin S. (nimra)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auf google shopping suche war ebay am billigsten, aber danke fuer die 
Links!

NIMRA

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.roboternetz.de/phpBB2/motordrehmoment.php

da hat sich schon jemand die mühe gemacht, das meiste zu berechnen..

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Armin S. schrieb:
> auf google shopping suche war ebay am billigsten, aber danke fuer die
> Links!

Na wenn da keine kommerzielle Absicht vorhanden ist :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.