mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Erkennt jemand das Protokoll dieser 433 MHz Übertragung?


Autor: (Gast) (Gast) (Gast) (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit etwa 20 kHz abgetastete Übertragung auf 433 MHz, 50 % Breite.
Kann man da schon das Protokoll erahnen oder ist noch zuviel Rauschen 
dabei?

Ist vermutlich eine Funkthermometer / Wetterstation, oder ein 
Thermostat.

Autor: Jobst M. (jobstens-de)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, ich hätte lieber den Wellenverlauf ...
Da kann ich dann nämlich selber entscheiden, was Rauschen ist ...

Gruß

Jobst

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht mir ganz nach Nachrichten aus dem All aus...
Schicke das mal zu Seti@Home...

Autor: (Gast) (Gast) (Gast) (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wird etwa alle 30 s gesendet. Hier noch ein paar Übertragungen, 
diesmal nicht skaliert. Also etwa alle 50 µs ein Pixel.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll das bitte sein?

Autor: (Gast) (Gast) (Gast) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind 7 Pakete, gesendet im Abstand von ca. 30 s.
Die Pulse haben eine Länge von ca. 2 ms.
Der Empfang ist leider nicht so gut.

Was das für Daten sind? Keine Ahnung. Es scheint sich nicht um die 
einschlägigen Telegramme von 'Wetterstationen' zu handeln.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hier noch ein paar Übertragungen,
>diesmal nicht skaliert. Also etwa alle 50 µs ein Pixel.

ROFL. Biete mal ein OSCI Bild an. Mit deinem Kram kann
man nichts anfangen.

Autor: (Gast) (Gast) (Gast) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr seht euch schon das Bild 1:1 an, oder?
  http://www.mikrocontroller.net/attachment/69407/433.png

Was ist denn damit nicht anzufangen?
 Pixel Schwarz = Signal  High  True / 1.

Stell dir einfach die Hüllkurve vor, dann hast Du dein Oszi-Bild.

Autor: G4st (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(Gast) (Gast) (Gast) schrieb:
> Stell dir einfach die Hüllkurve vor, dann hast Du dein Oszi-Bild.

machmal vor

Autor: (Gast) (Gast) (Gast) (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for da.png
    da.png
    3,28 KB, 302 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-)

Autor: Magnetus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das langweilt.

Autor: g457 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(Gast) (Gast) (Gast) schrieb:
> Mit etwa 20 kHz abgetastete Übertragung

Das erscheint mir reichlich knapp bemessen - das wären so pimaldaumen 
gerade mal etwa 50 baud pro Sekunde auf den Bildern (abgeschätzt anhand 
selbiger Bilder). Ich würde mal so bei 9k6 bps bis 115k2 bps zu suchen 
beginnen (entsprechend mindestens 96kHz bis 1.152MHz Samplingrate). Und 
auf keinen Fall 'logic level' messen bevor Du nicht genau weisst, wo Du 
suchen must - nur Wellenform.

Wann Du dann mal echt ein 'Baudmuster' erkannt hast, dann (erst) kannst 
Du die Samplingfrequenz wieder adäquat runterdrehen.

HTH

Autor: Jobst M. (jobstens-de)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(Gast) (Gast) (Gast) schrieb:
> :-)

Das ist sehr Abstrakt. Sowohl sich das vorzustellen, als auch die 
Darstellungsweise.

Oszillografen haben nicht umsonst eine Y-Achse, wenn man sie sich sparen 
könnte ...


Gruß

Jobst

Autor: Thomas K. (muetze1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er hat halt nur ein Oszi mit einer LED als Ausgabe ^^ scnr

Autor: No Name (nohelp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist bestimmt einen Außentemperatursensor.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.