mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik XPLA3... takten


Autor: Henrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen,

im Moment habe ich das Problem, einen Xilinx Coolrunner anständig
takten zu müssen.
Auf der Page von Xilinx fand ich auf die Frage, ob man einen RC-Oszil.
oder einen Quartz verwenden kann nur die Antwort "Using crystal or RC
oscillators is not recommended with Xilinx CPLDs".
Gibt es da nicht vielleicht einen Trick, mitdem man sich helfen kann?
So ein fettes Teil von einem fertigen Quartz-Oszillator möchte ich nach
Möglichkeit vermeiden. Mein bisheriger Ansatz war es, den Takt vom
Mikrocontroller an Xtal 2 abzunehmen. Leider konnte ich damit die
geforderte maximale Zeit Tr von 20ns nicht erreichen (Bild siehe "Takt
über mehrere cm" unter "Platinen").
Wie macht ihr das?

Gruss Henrik

Autor: peter L (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

nimm einen VX3MHSMO - ist nicht wirklich gross

Autor: Henrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tip, aber was ist denn das und wo kriegt man das?
Mit Google gibt es nicht einen Treffer.

Gruss Henrik

Autor: Peter löschnig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo henrik
leider mein fehler, habe bezeichnung einfach aus einem meiner
schaltpäne kopiert (weil ich faul), konntest damit natürlich nichts
anfangen, sorry
http://www.jauch.de/home/index.php?sprache=ed&seit...
meines wissens hat RS Components und Schuricht einige solche dinger im
programm, sonst findest du auf der herstellerseite sicher den
distributor, für einzelstücke must halt muster schnorren
(habe mich bei einem Projekt für ihr produkt entschieden und brauche
jetzt dringend ein bis 2 muster für die prototypen bla...bla...bla)

gruß peter

Autor: Henrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke sehr!
Wirklich schöne Dinger, damit kann man was anfangen! Wo kriegt ihr nur
immer diese Infos über neue praktische Bauteile her?

Gruss Henrik

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.