mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik XMega128a1 ?Totem-pole = UNLIMITED current on I/O?


Autor: Schlaflosser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen

Ich bin grad beim studieren des Datenblattes des XMega128A1 auf die 
stelle (Seite 131, stelle 13.4.1 Totem-pole) gestoßen wo erwähnt wird:

"In this configuration there is no current limitation for sink or source 
other than that the pin is capable of."

Habe ich hier ein Verständnisfehler oder ist es wirklich so das man mit 
der konstelation des Pins zb. ein 3,3V 200mA(etwas viel ich weiß) GLCD 
versorgen kann?

Grüße aus Berlin

Autor: Alex P. (drdatensalat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Aussage muss man genau interpretieren!
Sie besagt, dass man so viel Strom herausziehen kann, bis der Port 
abraucht.
Woher hast du die 200mA?
Für die Portpins gibt es zwar maximum ratings, das ist aber kein 
erlaubter Dauerzustand!
Es gibt auch einen Maximalstrom für den Port und für den gesamten UC.
Zudem bricht die Spannung natürlich zusammen, abhängig davon wieviel 
Strom du rein oder rausfließen lässt.
Es gibt meines Wissens ein Diagramm dazu.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.