mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik interne Pull Ups Problem


Autor: Matthias Laubnitz (mcl024)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich verwende einen C8051F411 von SiLabs und schalte eine LED die an 5V 
hängt gegen GND mit einem Portpin. Bei diesem Portpin habe ich den 
internen Pull up aktiviert. Funktioniert auch alles soweit.

Wenn ich nun die Versorgungsspannung des Mikrocontroller einschalte 
blitzt die LED kurz auf. Kann es sein das der Mikrocontroler im 
Einschaltmoment die Portpins irgendwo sind bis die internen Pull ups 
aktiviert werden?
Was kann ich dagegen tun?

Gruß

mcl024

Autor: Jean Player (fubu1000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
kenne den µC nit.
Aber normalerweise sind die Pins Tristate zu Beginn.
Abhilfe schafft ein externer PullUp.

Gruß

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jean Player schrieb:

> Aber normalerweise sind die Pins Tristate zu Beginn.

Bei 8051ern ist davon nicht zwingend auszugehen. Das Original und viele 
nahen Varianten kommen auf den meisten Ports mit schwachen Pullups zur 
Welt.

Autor: Matthias Laubnitz (mcl024)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte ja auf die externen pull ups verzichten.

Autor: Jean Player (fubu1000)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. schrieb:
> Bei 8051ern ist davon nicht zwingend auszugehen. Das Original und viele
> nahen Varianten kommen auf den meisten Ports mit schwachen Pullups zur
> Welt.

Aha thx A.K. wieder was gelernt.
Ich schau mit mal das Datenblatt bei Gelegenheit an und berichte dann.

Gruß

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich verwende einen C8051F411 von SiLabs und schalte eine LED die an 5V
>hängt gegen GND mit einem Portpin. Bei diesem Portpin habe ich den
>internen Pull up aktiviert. Funktioniert auch alles soweit.

Wozu? Um mit dem parallel zur LED hängenden Pullup
noch mehr Strom zu ziehen? Der Pullup ist da irgendwie überflüssig.

>Wenn ich nun die Versorgungsspannung des Mikrocontroller einschalte
>blitzt die LED kurz auf. Kann es sein das der Mikrocontroler im
>Einschaltmoment die Portpins irgendwo sind bis die internen Pull ups
>aktiviert werden?

Kann es sein das du die Portspins irgendwie so initialisierst
das die LED kurz aufleuchtet? Könnte locker ein Softwareproblem sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.