mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik [S] kompakten Asynchronmotor


Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

suche kompakten & günstigen Asynchronmotor, der ohne FU, am 230 V AC 
Netz mittels Schütz o.Ä. laufen soll:

- Einsatzdrehzahl 1.800 1/min
- 0,5 bis 1 kW (kompakte Baugröße ist wichtiger)
- ca. IP 64

Macht mal ein paar Vorschläge. Bei SIEMENS habe ich nur zu große Motoren 
gefunden...
Vielleicht gibt es nette kleinere Hersteller die was passendes von der 
Stange haben...!

DANKE!

Autor: Jürgen Franz (unterstrom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Johannes,
1800 1/min am 50Hz Netz ohne FU gehen leider nicht so einfach. Bei einer 
zweipoligen Maschine kommen ca. 2900 1/min raus und bei einer 
vierpoligen so ca. 1400 1/min. Was anderes geht ohne FU nicht.

Es wird auch keinen Hersteller geben, der den Stein Der Weisen gefunden 
hat und den Motor kleiner bauen kann als alle anderen. Irgendwo ist die 
Grenze, die nicht unterschritten werden kann (Wärmeabfuhr, magn. 
Flussdichte, Stromdichte, Isolierung, Kriechstrecken, ...) und die 
nutzen alle Hersteller aus. Wenns klein werden soll kann ich 
Wasserkühlung empfehlen, dann wirds aber nichts mit "günstig".

Es gibt so.g "Kreissägenmotoren", bei denen die Kühlrippen nur nach zwei 
Seiten weggehen - man erreicht damit eine geringere Wellenhöhe - 
vielleicht reicht dir das.

Jürgen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.